StartseiteThemenschwerpunkteFachkräfte für die Kunststoffb...

Fachkräfte für die Kunststoffbranche

Die Kunststoffbranche in Oberösterreich hat eine lange Tradition, ist aber gleichzeitig auch die Hightech-Branche mit Zukunft. Und sie bietet jungen Menschen viele spannende Möglichkeiten, einen Beruf mit sehr guten Karriere- und Verdienstchancen zu wählen.

Innovationen in Technik und Naturwissenschaften sind zentrale Motoren für die Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Oberösterreich. Arbeitsmarktdaten und die demografische Entwicklung zeigen uns für die Zukunft einen großen Bedarf an technischen Fachkräften. Das meiste Potenzial liegt dabei bei den weiblichen Fachkräften, welches es zu heben gilt.

Der Kunststoff-Cluster koordiniert diesbezüglich verschiedene Aktivitäten um das Bewusstsein für Kunststoffe und Kunststofftechnik zu stärken:

Kunststoff-Lehrmittelbox: Mit Plastik richtig umgehen

Der Begriff „Plastik“ ist in den vergangenen Jahren regelrecht zu einem Unwort geworden. Produkte aus „Plastik“ aller Art stehen unter heftiger Kritik: sei es das Plastiksackerl, die Plastikflasche oder die Plastikverpackungen im Supermarktregal. In vielen Aspekten ist diese Kritik durchaus berechtigt und wichtig, um ein Umdenken in der Gesellschaft anzuregen. Gleichzeitig sind Kunststoffe nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken: Sie ermöglichen etwa fortschrittliche Medizintechnik und energieeffiziente Logistik. Was es braucht, um einen nachhaltigen Umgang mit Kunststoffen zu ermöglichen, steht im Fokus der neuen Lehrmittelbox „Mit Plastik richtig umgehen“.

>> Zur Lehrmittelbox mit 14 ausgewählten Beispielen 

>> Werden Sie Partner der Kunststoff-Lehrmittelbox 

Aktuelle Termine und Details im >> Veranstaltungskalender

Kooperationen / Projekte

Portraitfoto Timna Reisenberger, BA, BSc. – Projektmanagerin Kunststoff-Cluster, Business Upper Austria – die Standortagentur des Landes Oberösterreich

Timna Reisenberger, BA BSc.

Projektmanagement

Fachbereich: Kunststoffstandort, Fachkräfte für die Kunststoffbranche, Nachhaltigkeit

Mobil: +43 664 8481224
Tel.: +43 732 79810 5119

Kooperationspartner finden