ERFA Digitalisierung

Die Digitalisierung der Arbeitswelt stellt die Unternehmen vor neue Herausforderungen. Für die meisten Betriebe sind sowohl technologische, organisatorische als auch wirtschaftliche Aspekte, sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen noch ungeklärt.

Erfahrungsaustauschrunde Digitalisierung der Produktion mit Themensammlung

Beim virtuellen Kick-off der ERFA (Erfahrungsaustauschrunde) Digitalisierung des Kunststoff-Clusters am 21. Jänner erhielten die 20 Teilnehmer*innen spannende Einblicke in den Digitalisierungsprozess bei Engel Austria.
>> Nachlese 

Im Jahr 2021 sind weitere Termine geplant, bei denen die erarbeiteten Themen, Probleme und Lösungen in der Gruppe besprochen und Erfahrungen dazu ausgetauscht werden. Bei Bedarf gibt es für besonders neue Themen Fachvorträge von Expert*innen. Auch der Einblick bei erfahrenen Firmen ist nach Abstimmung möglich. Für weitere Fragen steht Peter Dunzendorfer gerne jederzeit telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Wer sein Unternehmen fit für die digitale Produktion machen will, kann sich für die nächsten Austauschrunden noch anmelden. Eine Anmeldung zu den weiteren Terminen für 2021 ist ab jetzt möglich. Die einzelnen Termine werden mit den Interessenten direkt abgestimmt.
>> Anmeldung

Kosten pro Jahr und Firma:

  • EUR 700,- (netto, exkl. 20 % MwSt) / Partnerfirma eines Clusters der Business Upper Austria
  • EUR 1.200,- (netto, exkl. 20 % MwSt) / Firma

Verrechnung nach 1. Termin, pro Jahr

Kooperationen / Projekte

DI Peter Dunzendorfer, BSc.

DI Peter Dunzendorfer, BSc.

Projektmanagement

Fachbereiche: Digitalisierung, Bauteilgestaltung, Additive Fertigung, Spritzguss, Additive Tooling

Mobil: +43 664 8481281
Tel.: +43 732 79810 5113

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden