KC-Tagesschulung Reaktive Extrusion und Compoundierung

Veranstalter
Kunststoff-Cluster

Veranstaltungsort
EHG Ennshafen GmbH, Donaustraße 3, 4470 Enns

Veranstaltungsdatum
01.12.2021
09:00 - 17:00

Ansprechperson
Karin Ullmann
T: +43 (732) 79810-5121
F: +43 (732) 79810-5110
E-Mail

 

Wurden reaktive Prozesse zur Aufbereitung von Kunststoffen bislang überwiegend von den Polymerherstellern angewandt, so ist in den letzten Jahren auch ein zunehmendes Interesse der Compoundeure und Extrudeure an dieser Technologie zu verzeichnen. Eine der Grundvoraussetzungen für die erfolgreiche Durchführung ist jedoch ein tiefergehendes Verständnis der gesamten Materie.

 


Trainer*in / Bildungsträger: SKZ – KFE gGmbH (D)

Zielgruppe:

  • Facharbeiter*innen
  • Meister*innen
  • Techniker*innen
  • Ingenieur*innen

 

Schulungsinhalte:

  • Maschinenauswahl für die Compoundierung
  • Reaktiv-Extrusion als Basis für Material-Innovationen
  • Polymer-Modifi kation durch reaktive Extrusion mit organischen Peroxiden
  • Organofunktionelle Silane in der reaktiven Compoundierung
  • Hochleistungscompounder
  • Spezielle Anforderung an die Dosiertechnik für die Reaktionsextrusion
  • Abscheidetechnologien beim Kunststoffextrudieren
  • Prozessnahe Überwachung des Materials und des Reaktionsfortschritts mittels geeigneter Prüfmethoden

 

Gebühren

KC-Partner-Preis: € 550,00
Normalpreis: € 810,00
Preise verstehen sich inkl. Seminarverpflegung und Schulungsunterlagen, exkl. 20 % MwSt.

Anmeldeschluss

22.11.2021