KC-Seminar Bemustern von Spritzgießwerkzeugen

Veranstalter
Kunststoff-Cluster

Veranstaltungsort
TIZ KIRCHDORF, Pyhrnstraße 16, 4553 Schlierbach

Veranstaltungsdatum
04.12.2019
09:00 - 17:00

Ansprechperson
Andrea Gruber
T: +43 732 79810 5121
F: +43 732 79810 5110
E-Mail

Zielgruppe:
Abmusterungspersonal von Spritzgießwerkzeugen, aber auch Projektleiter, Konstrukteure, Designer, Werkzeugmacher

Trainer / Bildungsträger:
DI(FH) Michael Meister, Meister-Quadrat GmbH, Niklasdorf

Schulungsinhalte:
- Vorbereitung von Bemusterungen (kunden- und lieferantenseitig)
- Grundlagen über die Einstellmöglichkeiten an Spritzgießmaschinen
- richtiger Bemusterungsablauf (Erstbemusterung – Folgemusterung)
- Bewertung von Maschinen und Peripherie
- Vorgehensweise bei Bemusterungen im Ausland (z.B. China)
- Einfache Hilfsmittel für die Bauteil- und Werkzeugbewertung
- einfache DoE (Design of Experiments) bereits als Hilfsmittel in der Bemusterungsphase
- Dokumentation von Bemusterungen

 

Gebühren

KC-Partner-Preis: € 510,00
Normalpreis: € 765,00
Der Teilnahmebetrag beinhaltet Vortragsunterlagen und Verpflegung. Alle Preise exkl. 20 % MwSt.

Anmeldeschluss

25.11.2019