Leichtbau-Plattform A2LT

Die A2LT bündelt die Kompetenzen der österreichischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Themenfeld Leichtbau. Branchen- und werkstoffunabhängig werden durch Kooperationen Innovationen geschaffen, die das Potential der einzelnen Mitglieder übersteigt.

Ein Teil des Themenfeldes Leichtbau wird mit faserverstärkten Kunststoffen abgedeckt. Leicht, hoch belastbar und Ressourcen schonend sind Eigenschaften, die für den Einsatz von faserverstärkten Kunststoffen sprechen.

Die Aufgabe des Kunststoff-Clusters im Themenfeld faserverstärkte Kunststoffe besteht darin, die Unternehmen bei innovativen Ideen zu unterstützen, zu vernetzten und national sowie international bekannter zu machen – dies wird unter anderem mit der Leichtbauplattform A2LT umgesetzt.

Fokus: Multimaterialmix: Werkstoff-, Verbindungs- und Fertigungstechnik – branchenübergreifend, werkstoffunabhängig und über Landesgrenzen hinweg.

Aktuelle Themen

  • Korrosion bei Hybridbauweisen
  • Mechanische Bearbeitung von Faserverbundwerkstoffen und Hybriden
  • Herstellprozesse thermoplastische Composites
  • Verbindungstechnik Metall-Composite
  • Materialcharakterisierung und Klebeprozess
  • Ermittlung von Ermüdungsdefekten bei Composite
  • Draht als Leichtbau-Werkstoff
  • Hydraulikzylinder in Leichtbauweise
  • Prozessoptimierung CFK wickeln
  • Alternative Fasersysteme (keramische/metallische/natürliche Fasern)


Aktivitäten 2020

Veranstaltungen

Darüber hinaus bieten wir mit den A2LT Plenumsmeetings offene Technologie- und Initiierungsworkshops im Bereich Leichtbau/Faserverbund an:

  • 23. Plenumsmeeting: 25. März 2020 – ACstyria Leichtbautag
  • 24. Plenumsmeeting: Juni/Juli 2020 – Peak Technology/Holzhausen
  • 25. Plenumsmeeting: September 2020 – LIT factory/Linz
  • 23. Plenumsmeeting: Dezember 2020 – Rübig/Marchtrenk

Details unter www.a2lt.at

Kooperationen / Projekte

Der Kunststoff-Cluster bietet im Themenfeld Faserverbundwerkstoffe/Leichtbau – A2LT eine Bandbreite von Aktivitäten mit Betriebsbesichtigungen und Einblicken bei den Leitbetrieben der Branche, die Initiierung von Kooperationen zwischen Firmen, zwischen Firmen und Forschung bis hin zu branchenspezifischen Projekten. Pro Quartal 2020 findet ein Plenumsmeeting mit den A2LT Mitgliedern statt, wo aktuelle Themen diskutiert und Projekte wie Aktivitäten zum Themenfeld entwickelt werden.

Foto: Mag. Jürgen Bleicher

Mag. Jürgen Bleicher

Projektmanagement

Fachbereiche: Faserverstärkte Kunststoffe, A2LT, Thermoformen, Spritzgießen, Recycling & Rezyklate, Fachkräfte für die Technik

Mobil: +43 664 8186581
Tel.: +43 732 79810 5116

Über uns

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden