Extrusion

Die Extrusion ist eine der Schlüsseltechnologien der Kunststoffverarbeitung.
Die Bandbreite reicht von der Rohrextrusion, den technischen Profilen, über komplexe Anwendungen von Hohlkammerprofilen im Bereich Fenster oder Terrassendielen bis hin zu Breitschlitz- und Blasfolientechnologien sowie kombinierten Technologien wie Verstrecken oder Extrusionspritzblasen.

Die Extrusion ist dabei auch wesentliche Verfahrenstechnik für Compounding und Recycling.

Aktuell beschäftigen sich Forschung und Industrie mit den strategischen Themen der Hochleistungsextrusion, Digitalisierung und Automation im Kontext von Industrie 4.0 bis hin zu den Prozessthematiken von  Barriere, Mehrschichtextrusion und Veredelung der Oberflächen für spezifische Anwendungen und Innovationen in Hinblick auf Technologie und Märkte der Zukunft.

Wichtige Themen sind in der Prozesstechnik die Optimierung von Standzeiten der Extrusionsanlage, die Reduktion von Verschleiß und die optimale Homogenisierung der Materialien bei gleichzeitiger optimaler Prozesssteuerung für entsprechende Effizienz.

Die Inline Messtechniken und dadurch eine vorausschauende Analytik und Prozesssteuerung sind weitere Themenstellungen im Kontext einer digitalisierten Fertigung.

Das Programm des Kunststoff-Clusters für die Extrusion 2019:


Projekte (national/international)

Projektidee Inline Analytik (Konsortialaufbau bis 05-2019)

Die Kunststoffextrusion setzt heutzutage Messtechniken voraus, um Produkte zu fertigen, die den hohen Anforderungen aus Qualität und Maßgenauigkeit entsprechen. Aus Kosten- und Zeitgründen kommen immer mehr Messgeräte im Bereich der Inline Analytik zum Einsatz, um diese Voraussetzungen zu gewährleisten. Somit können das Qualitätsmanagement bzw. die Qualitätssicherung im Produktionsbereich effektiver gestaltet werden.

Cluster-Kooperationsprojekte (Auszug)

Über uns

Foto: DI Christian Mayr

DI Christian Mayr

Projektmanagement

Fachbereiche: Circular Economy, Extrusion, Recycling

Mobil: +43 664 88498719
Tel.: +43 732 79810-5123

Folgen Sie uns auch auf: