Ultrapolymers jetzt mit Komplettportfolio bei Styrolkunststoffen

Lautsprechergitter für den Kfz-Innenraum gehören zu den möglichen Anwendungen des ASA-PA-Blends Terblend® aus dem jetzt bei Ultrapolymers verfügbaren, umfangreichen Portfolio der Styrolkunststoffe von INEOS Styrolution © INEOS Styrolution
Lautsprechergitter für den Kfz-Innenraum gehören zu den möglichen Anwendungen des ASA-PA-Blends Terblend® aus dem jetzt bei Ultrapolymers verfügbaren, umfangreichen Portfolio der Styrolkunststoffe von INEOS Styrolution © INEOS Styrolution

16.01.2019

INEOS Styrolution hat seine Distributionsvereinbarung mit Ultrapolymers in der Region D-A-CH über Styrolution PS und Terluran® hinaus auf das komplette Portfolio seiner Styrolkunststoffe erweitert. Im Bereich der opaken Typen, die neben dem Automobil- sowie dem Elektronikbereich eine breite Anwendungsvielfalt genießen, erhalten Kunden von Ultrapolymers damit auch Novodur® (ABS), Luran® S (ASA) und Luran® SC (ASA/PC) sowie Terblend® N (ABS/PA) und Terblend® S (ASA/PA). 

Als transparente Typen stehen Luran® (SAN), Terlux® (MABS), NAS® (SMMA), Zylar® (MBS), Styroflex® und Styrolux® sowie das K-Resin® (SBC) zur Verfügung. Typische Anwendungsbereiche sind Haushaltsartikel, Kosmetikverpackungen sowie Healthcare-Applikationen. 

Darüber hinaus liefert Ultrapolymers auch in Lizenz kundenspezifisch eingefärbte Einstellungen.
K-Resin®, Luran®, NAS®, Novodur®, Styroflex®, Styrolux®, Terblend®, Terluran®, Terlux® und Zylar® sind Marken von INEOS Styrolution

Ultrapolymers Deutschland GmbH, Augsburg, ist Teil des pan-europäischen Kunststoff-Distributors Ultrapolymers Group NV, Lommel/Belgien, und beliefert Kunden in Deutschland und der Schweiz. Neben der Firmenzentrale in Augsburg betreibt Ultrapolymers Deutschland Vertriebsbüros in Bielefeld, Kierspe, Nürnberg und Stuttgart. Österreichische Kunden werden von der Ultrapolymers Austria GmbH, Werndorf, betreut.


Das Portfolio umfasst Polyolefine von LyondellBasell, Styrolkunststoffe von Ineos Styrolution, Polyamide von Ascend, Domo und Ravago, Polycarbonate von Samyang, Synthesekautschuke von Arlanxeo, Langfaserverstärkte Thermoplaste, TPU von Ravago, Biopolymere von FKuR, Rotationsform-Kunststoffe von LyondellBasell, Standardkunststoffe, Masterbatch und Additive sowie kundenspezifische Compounds.

www.ultrapolymers.com