StartseitePartnerunternehmenUnser Nachrichtenportal. Ihre ...

Unser Nachrichtenportal. Ihre Medienpräsenz.

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

Gabriel-Chemie: Nachhaltigkeit nicht nur in der Verpackung

08.10.2018

Gabriel-Chemie setzt vor allem auf Qualität, die höchste internationale sowie nationale Erwartungen und Kriterien erfüllt. Darüber hinaus entsprechen die anspruchsvollen Produkte jeglichen individuellen, kundenspezifischen
Anforderungen. Vor allem in den Bereichen der Medizin, Lebensmittel, Getränke und Kosmetik bedarf es eines sensiblen Umgangs mit Roh- und Inhaltstoffen. Ethische und gesundheitsbewusste Qualitätsansprüche sind von großer Bedeutung und so entschied Gabriel-Chemie, auch der Nachfrage von Halal- und Veganismus-konformen Produkten eine Plattform zu bieten.


SKZ Kompendium Einfärben von Kunststoffen
Das umfassende Grundlagenwerk „Einfärben von Kunststoffen“ für alle, die sich mit Fragestellungen aus dem Bereich des Ein-färbens von thermoplastischen Polymeren oder Kunststoffbauteilen befassen © SKZ

SKZ: Überarbeitetes Kompendium zum Einfärben von Kunststoffen

04.10.2018

Die optischen Eigenschaften nehmen nach wie vor einen hohen Stellenwert bei Kunststoffprodukten ein. Für deren Erscheinungsbild und Veränderung im Laufe des Produktlebens hat das Einfärben eine zentrale Bedeutung. Das umfassende Grundlagenwerk „Einfärben von Kunststoffen“ für alle, die sich mit Fragestellungen aus dem Bereich des Einfärbens von thermoplastischen Polymeren oder Kunststoffbauteilen befassen, wurde von dem neuen Autorenteam Prof. Dr. Martin Bastian und Dr. Thomas Hochrein umfangreich überarbeitet und erweitert.


MicroPower 15/10H/10H COMBIMOULD in Reinraumausführung
MicroPower 15/10H/10H COMBIMOULD in Reinraumausführung © Wittmann Battenfeld

WITTMANN BATTENFELD auf der Compamed in Düsseldorf

04.10.2018

Auf der Compamed in Düsseldorf, der Internationalen Fachmesse für die medizinische Zulieferbranche und Produktentwicklung, vom 12. – 15. November 2018, stellt WITTMANN BATTENFELD seine Kompetenz im Bereich der Medizintechnik in Halle 08b, Stand F03-1, anhand der Herstellung eines Sensorbauteils unter Beweis.


New spectro2guide
New spectro2guide © BYK-Gardner

Die neue Generation der Farbmessung von BYK-Gardner

01.10.2018

BYK-Gardner, führender Anbieter in der Messung von Farbe, Appearance und physikalischen Eigenschaften stellt das neue spectro2guide vor – die Revolution in der Farbmessung.


Meusburger steht für Produkte von höchster Qualität
Meusburger steht für Produkte von höchster Qualität © Meusburger

Richtig geglüht ist halb gewonnen

27.09.2018

Spannungsarmglühen ist nicht gleich Spannungsarmglühen – denn nur die richtige Durchführung des Glühprozesses sorgt am Ende auch für das gewünschte Ergebnis. Deshalb setzt Meusburger seit rund 30 Jahren auf eigene Glühöfen.


Das physikalische Schäumen und die Werkzeugtechnik stehen im Vordergrund der diesjährigen Fakuma
Das physikalische Schäumen und die Werkzeugtechnik stehen im Vordergrund der diesjährigen Fakuma © KIMW Anwendungstechnik GmbH

Physikalisches Schäumen auf der Fakuma 2018

27.09.2018

Die diesjährige Fakuma in Friedrichshafen steht vom 16. bis 20. Oktober 2018 im Fokus der Verfahrenstechnik. Die Kunststoff-Institute Lüdenscheid und Südwest werden in Halle A5, Stand 5312 wieder mit einer eigenen Präsentation inklusive laufender Spritzgießmaschine vertreten sein.


Die neue Mitmachausstellung ERDE.ERDE im ZOOM Kindermuseum
Die neue Mitmachausstellung ERDE.ERDE im ZOOM Kindermuseum © ZOOM Kindermuseum / Mitmachausstellung ERDE.ERDE © J.J.Kucek

Borealis und das ZOOM Kindermuseum fördern kritischen Diskurs mit der neuen Mitmachausstellung ERDE.ERDE

26.09.2018

Soziales Engagement ist ein Grundpfeiler der Nachhaltigkeitsstrategie von Borealis. Die Förderung der neuen Mitmachausstellung ERDE.ERDE ist Teil der langjährigen Kooperation mit dem ZOOM Kindermuseum in Wien.


Senoplast Gebäude
© Senoplast Klepsch & Co GmbH

Neue Senoplast-Werkshalle feierlich eröffnet - Neubau schafft weitere Kapazitäten

25.09.2018

Mit einem Festakt feierte der Salzburger Kunststoff-Experte Senoplast am 15. September 2018 die Erweiterung seines Standortes in Piesendorf. Die neue Werkshalle repräsentiert eine Investition von 6,1 Millionen Euro. Im Rahmen des Fests wurden auch 50 Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit ausgezeichnet.


Corretto™ - kostenneutraler, rezyklierbarer, wiederverwendbarer Mehrwegbecher
Corretto™ ist ein kostenneutraler, rezyklierbarer, wiederverwendbarer Mehrwegbecher zum Mitnehmen für Quick-Service-Restaurants, Kantinenbetreiber und Veranstalter/Stadien. Diese neue, nachhaltige Verpackungslösung nutzt Bockatechs EcoCore™-Technologie sowie die Borealis-Materialsorten BH381MO und Daploy™ WB140HMS © Bockatech

Borealis und Bockatech starten Partnerschaft zur Entwicklung von Schaumspritzgusslösungen für wiederverwendbare und rezyklierbare Verpackungen

25.09.2018

Innovative Lösungen eröffnen Weiterverarbeitern neue Möglichkeiten für günstige und nachhaltige Lebensmittel-Hochleistungsverpackungen.


Das neue Gerät von ArburgFreeformer 300-3X
Weltpremiere: Der Freeformer 300-3X erweitert das Anwendungsspektrum des Arburg Kunststoff-Freiformens (AKF). Mit den drei Austragseinheiten lassen sich komplexe Funktionsbauteile in belastbarer Hart-Weich-Verbindung additiv fertigen. © ARBURG

ARBURG präsentiert neuen, größeren Freeformer - Weltprämiere auf der Formnext 2018

24.09.2018

Auf der Formnext vom 13. bis 16. November 2018 in Frankfurt a. M., Deutschland, feiert Arburg mit seinem Freeformer 300-3X eine Weltpremiere. Die neue große Maschine verarbeitet im Arburg Kunststoff-Freiformen (AKF) drei Komponenten und ermöglicht – weltweit erstmals – die industrielle additive Fertigung komplexer Funktionsbauteile in belastbarer Hart-Weich-Verbindung mit Stützstruktur. Neben dem neuen „Großen“ sind zwei bewährte Freeformer 200-3X zu sehen. Auf dem Arburg-Messestand E70 in Halle 3.1 können die Fachbesucher zudem noch mehr Bauteilbeispiele als je zuvor in Augenschein nehmen und an vier interaktiven Stationen selbst testen.


391 Einträge | 40 Seiten