StartseitePartnerunternehmenUnser Nachrichtenportal. Ihre ...

Unser Nachrichtenportal. Ihre Medienpräsenz.

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

Senoplast Gebäude
© Senoplast Klepsch & Co GmbH

Neue Senoplast-Werkshalle feierlich eröffnet - Neubau schafft weitere Kapazitäten

25.09.2018

Mit einem Festakt feierte der Salzburger Kunststoff-Experte Senoplast am 15. September 2018 die Erweiterung seines Standortes in Piesendorf. Die neue Werkshalle repräsentiert eine Investition von 6,1 Millionen Euro. Im Rahmen des Fests wurden auch 50 Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit ausgezeichnet.


Corretto™ - kostenneutraler, rezyklierbarer, wiederverwendbarer Mehrwegbecher
Corretto™ ist ein kostenneutraler, rezyklierbarer, wiederverwendbarer Mehrwegbecher zum Mitnehmen für Quick-Service-Restaurants, Kantinenbetreiber und Veranstalter/Stadien. Diese neue, nachhaltige Verpackungslösung nutzt Bockatechs EcoCore™-Technologie sowie die Borealis-Materialsorten BH381MO und Daploy™ WB140HMS © Bockatech

Borealis und Bockatech starten Partnerschaft zur Entwicklung von Schaumspritzgusslösungen für wiederverwendbare und rezyklierbare Verpackungen

25.09.2018

Innovative Lösungen eröffnen Weiterverarbeitern neue Möglichkeiten für günstige und nachhaltige Lebensmittel-Hochleistungsverpackungen.


Das neue Gerät von ArburgFreeformer 300-3X
Weltpremiere: Der Freeformer 300-3X erweitert das Anwendungsspektrum des Arburg Kunststoff-Freiformens (AKF). Mit den drei Austragseinheiten lassen sich komplexe Funktionsbauteile in belastbarer Hart-Weich-Verbindung additiv fertigen. © ARBURG

ARBURG präsentiert neuen, größeren Freeformer - Weltprämiere auf der Formnext 2018

24.09.2018

Auf der Formnext vom 13. bis 16. November 2018 in Frankfurt a. M., Deutschland, feiert Arburg mit seinem Freeformer 300-3X eine Weltpremiere. Die neue große Maschine verarbeitet im Arburg Kunststoff-Freiformen (AKF) drei Komponenten und ermöglicht – weltweit erstmals – die industrielle additive Fertigung komplexer Funktionsbauteile in belastbarer Hart-Weich-Verbindung mit Stützstruktur. Neben dem neuen „Großen“ sind zwei bewährte Freeformer 200-3X zu sehen. Auf dem Arburg-Messestand E70 in Halle 3.1 können die Fachbesucher zudem noch mehr Bauteilbeispiele als je zuvor in Augenschein nehmen und an vier interaktiven Stationen selbst testen.


Die Software aus der Steiermark lotst die Züge in die nahgelegensten Instandhaltungszentren der Deutschen Bahn
Die Software aus der Steiermark lotst die Züge in die nahgelegensten Instandhaltungszentren der Deutschen Bahn © DB

Großauftrag: BOOM Software steuert digitale Flotte der Deutschen Bahn

21.09.2018

Die Lösungen von BOOM Software erhöhen weltweit die Verfügbarkeit von Anlagen und Maschinen. Auch die Deutsche Bahn (DB) setzt für die nächsten acht Jahre auf das Instandhaltungs-Know-how aus Österreich: Bis zu 400.000 Schienenfahrzeuge sollen künftig mit der Softwarelösung des Hightech-Betriebs bei Überprüfungen und Störfällen in die richtige Werkstätte gelotst werden.


TIG auf der Fakuma 2018

19.09.2018

Neues Produktportfolio stellt Weichen in die Zukunft


Granulat vorher/nachher
Granulat vorher/nachher © Minger Kunststofftechnik

Minger Kunststofftechnik: Neue Analyse- und Sortieranlage

17.09.2018

Die Minger Kunststofftechnik AG mit Sitz im schweizerischen Appenzell stellt zur Fakuma 2018 (Halle B4, Stand 4202) ihre Dienstleistung rund um eine neue Analyse- und Sortieranlage vor.


Die neue HD-A5-Baureihe – vollhydraulische Spritzgießmaschine
Erstmals präsentiert Woojin Plaimm auf der Fakuma 2018 ihre neue HD-A5-Baureihe – vollhydraulische Spritzgießmaschinen mit Drei-Platten-Schließeinheit und einem energie­spar­enden, kosteneffizienten Hydrauliksystem © Woojin Plaimm GmbH

Woojin Plaimm: Neue vollhydraulische Spritzgießmaschinen mit Drei-Platten-Schließeinheit

17.09.2018

Erstmals präsentiert Woojin Plaimm auf der Fakuma 2018 (Halle B5, Stand 5320) ihre neue HD-A5-Baureihe – vollhydraulische Spritzgießmaschinen mit Drei-Platten-Schließeinheit und einem nach neuem Stand entwickelten, energiesparenden und damit auch kosteneffizienten Hydrauliksystem. Die Baureihe wurde komplett im österreichischen Entwicklungszentrum des koreanischen Maschinenherstellers konstruiert.


Für die vollautomatisierte Variantenfertigung integriert die Systemlösung alle Prozesseinheiten auf sehr kompakter Fläche. © ENGEL

Engel: Kleinste Losgrößen flexibel produzieren

13.09.2018

Von Fahrzeugen bis zu elektronischen Geräten werden immer mehr Produkte in immer vielfältigeren Designvariationen angeboten. Für die Herstellung bedeutet dies sinkende Losgrößen. Wie sich im Spritzguss kleinste Losgrößen mit der Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Großserie abbilden lassen, demonstriert ENGEL AUSTRIA auf der Fakuma 2018 vom 16. bis 20. Oktober in Friedrichshafen mit zwei innovativen Anwendungen.


Abb.1: Die konischen Gleichlauf-Doppelschneckenextruder sind in 5 Größenstufen mit einer Durchsatzleistung von 150 bis 2.500 kg/h, abhängig von der Viskosität und Eigenschaften des Aufgabematerials, verfügbar © MAS

MAS auf der FAKUMA 2018

13.09.2018

Extrusionstechnik-Hersteller MAS präsentiert neue Generation seiner Maschinen-Baureihen 


Abb.1: Seit Juni 2018 verfügt HAIDLMAIR über den größten Industrie-Computertomographen, mit dem Formteile bis zur Größe handelsüblicher Mülltonnen vermessen und auf eventuelle innere Schwachstellen untersucht werden können © Yxlon / HAIDLMAIR GmbH

HAIDLMAIR auf der FAKUMA 2018

13.09.2018

„Werkzeugbau 4.0“ und FDU-Heißkanal-System im Fokus


364 Einträge | 37 Seiten