Partnernews

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

Biesterfeld erhält Vertriebsrechte für Sulfon-Polymere von Solvay in Frankreich

02.06.2021

Biesterfeld und Spezialchemikalienhersteller Solvay Specialty Polymers bauen ihre langjährige Zusammenarbeit aus. Der Distributeur übernimmt mit sofortiger Wirkung den Vertrieb der Sulfon-Polymere Udel® PSU, Radel® PPSU und Veradel® PESU in Frankreich. Dank der neuen Übereinkunft vertreibt Biesterfeld die Produkte nun in ganz Europa mit Ausnahme von Italien sowie einigen angrenzende Staaten in Afrika und dem Nahen Osten.


Ein Arzt impft eine Person.
© FACC / Georg Tiefenthaler

FACC startet Corona-Impfoffensive für Mitarbeiter und Angehörige

02.06.2021

Die FACC AG setzt bereits seit Anbeginn der Corona-Pandemie konsequent Maßnahmen zum Schutz ihrer Belegschaft. Mit der lange geplanten und von Ärzten begleiteten Corona-Impfinitiative geht der österreichische Leitbetrieb nun – ergänzend zu den bereits 50.000 durchgeführten Flächentests – den nächsten wichtigen Schritt, um seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und ihren Familienmitgliedern optimale Sicherheit zu bieten.


Spatenstich der neuen Betriebsstätte
v.l.n.r.: WKOÖ Präsidentin Doris Hummer, Harald Föttinger (Geschäftsführer Business Unit Bau | Architektur bei Peneder), Franz Peneder (Peneder Holding GmbH), Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner, Josef Hochreiter (CEO Next Generation Group), Gerold Barth (COO und Joint Partner NGR) und Thomas Pichler (CTO und Joint Partner NGR) © Peneder

Peneder baut neues Werk für NGR

Recyclingmaschinen-Hersteller schafft Raum für Wachstum

02.06.2021

Mit einer Firmenerweiterung setzt die Next Generation Recyclingmaschinen GmbH aus Feldkirchen/Donau ihre Erfolgsgeschichte fort. Der innovative Hersteller von Kunststoffrecycling-Technologien mit Kunden aus aller Welt verzeichnet randvolle Auftragsbücher und stößt damit an seine Kapazitätsgrenzen. Daher erfolgte am 12. Mai 2021 der Spatenstich eines neuen Werks in Feldkirchen/Donau. Unweit des Unternehmenssitzes im Feldkirchner Gewerbegebiet wird die neue, energieeffiziente Betriebsstätte mit 8000 m2 Produktions-, 2500 m2 Lager- und 1000 m2 Büroflächen entstehen. Mit der Planung und Baurealisierung wurde bereits zum dritten Mal der oberösterreichische Generalunternehmer Peneder beauftragt.


Mit Hilfe des flexiblen Schnittsystems des Zerkleinerers können Andreas (links) und Gheorghe (rechts) Campan von Candi Plastic Recycling ideal auf Kundenwünsche eingehen
Mit Hilfe des flexiblen Schnittsystems des Zerkleinerers können Andreas (links) und Gheorghe (rechts) Campan von Candi Plastic Recycling ideal auf Kundenwünsche eingehen © Lindner

Ausweitung des Einsatzgebietes von Schreddern für das Kunststoffrecycling durch flexibles Schnittsystem

02.06.2021

Seit 2001 werden im niederösterreichischen Sollenau bei Candi Plastic Recycling Industrieabfälle aus thermoplastischen Kunststoffen zu hochwertigen sortenreinen Rezyklaten verarbeitet. Um als Lohnfertiger dabei ideal auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können, setzt man auf Schredder mit flexibler Schnitteinheit von Lindner.


Die Greiner Packaging Innovation Days bieten interessante Live Talks rund um Nachhaltigkeit und Innovation, Workshops, Produkt-Impressionen und vieles mehr
Die Greiner Packaging Innovation Days bieten interessante Live Talks rund um Nachhaltigkeit und Innovation, Workshops, Produkt-Impressionen und vieles mehr © Greiner Packaging

Innovationen auf ganzer Linie

Greiner Packaging Innovation Days am 9. und 10. Juni 2021

02.06.2021

Insbesondere am zweiten Tag der diesjährigen Virtual Trade Show Experience von Kunststoffverpackungs-Hersteller Greiner Packaging dreht sich alles um Produkt- und Technologieinnovationen. In spannenden Live Talks, Workshops und One-on-One Meetings wird aufgezeigt, dass Innovation der Schlüssel für die erfolgreiche Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft ist.


Herr und Dame stehend mit Auszeichnung
© Hagleitner/Faistauer

Hagleitner Hygiene erneut als Leitbetrieb ausgezeichnet

01.06.2021

Der Desinfektions- und Reinigungsmittelspezialist Hagleitner Hygiene wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Die Zertifizierungsurkunde wurde von Leitbetrieb AustriaGeschäftsführerin Monica Rintersbacher am 21.05.2021 im Rahmen eines Betriebsbesuchs am Stammsitz in Zell am See an Ernst Brunner übergeben, Brunner ist bei Hagleitner Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortet dort kaufmännische Bereiche.


Die virtuellen Greiner Packaging Innovation Days widmen sich Fragen zur Etablierung einer Circular Economy
Die virtuellen Greiner Packaging Innovation Days widmen sich Fragen zur Etablierung einer Circular Economy © Greiner Packaging

Nachhaltigkeit als Kernthema der virtuellen Greiner Packaging Innovation Days am 9. und 10. Juni 2021

31.05.2021

Kunststoffverpackungs-Hersteller Greiner Packaging lädt erstmals zu einer Virtual Trade Show Experience in seine virtuelle Packworld ein. Zahlreiche Key Note Speeches, Live Talks und Material Sessions mit hochkarätigen Speakern widmen sich Fragen rund um die Etablierung einer Circular Economy für Verpackungen.


Es können zum Beispiel Türgriffe beschichtet werden.
Es können zum Beispiel Türgriffe beschichtet werden. © Adobe Stock/somesense

Antivirale Beschichtungen für Kunststoffe

25.05.2021

Am Lehrstuhl für Chemie der Kunststoffe an der Montanuniversität Leoben wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Luxinergy GmbH ein Verfahren entwickelt, mit dem eine biozide Schicht auf bestimmte Kunststoffe – sogenannte Photopolymere – aufgebracht werden kann.


COLLIN liefert Extrusions-Herzstück für Bischof + Klein Innovation Center
© Bischof + Klein Innovation Center

COLLIN liefert Extrusions-Herzstück für Bischof + Klein Innovation Center

25.05.2021

Nach erfolgreichen Gesprächen und Versuchen im Technikum der COLLIN Lab & Pilot Solutions zog das Maschinenbauunternehmen den Auftrag des namhaften großen deutschen Folienproduzenten Bischof + Klein über eine Blas- sowie Flachfolienanlage an Land. „Die Anlage ist das Herzstück des neuen B+K-Innovation Centers in Lengerich, läuft erfolgreich und wurde nun komplett vom Kunden abgenommen“, freut sich Andreas Vogt, Head of Sales bei COLLIN über das gelungene Vorzeigeprojekt.


Manfred Hackl, CEO EREMA Group GmbH
Manfred Hackl, CEO EREMA Group GmbH © EREMA/Wakolbinger

EREMA Gruppe bleibt auf Wachstumskurs und erweitert Produktionsflächen und Kundenserviceangebote

20 Prozent Umsatzplus im Geschäftsjahr 2020/21

25.05.2021

Der Start in das Geschäftsjahr 2020/21 war aufgrund des in Österreich beinahe zeitgleich verhängten ersten Corona-Lockdowns und der weltweiten Pandemie-Entwicklung besonders herausfordernd, die Entwicklungsarbeit und Investitionen der vergangenen Jahre machten sich aber dennoch eindrucksvoll bezahlt: die EREMA Gruppe, bestehend aus der EREMA Group GmbH und deren Tochterunternehmen EREMA, PURE LOOP, UMAC, 3S, KEYCYCLE und PLASMAC, konnte ihren Wachstumskurs fortsetzen und zieht nun erneut eine Erfolgsbilanz. Der erwirtschaftete Gesamtumsatz von 250 Mio. Euro bedeutet ein Plus von über 20 Prozent im Vergleich zum Geschäftsjahr 2019/20.


746 Einträge | 75 Seiten