Partnernews

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

Autobahntunnel von innen
Durch gezielte Forschung kann die Lebensdauer von Tunneln erhöht werden © AdobeStock/kalafoto

Forschung für längere Lebensdauer von Tunneln

22.02.2021

Tunnelbauwerke sind lebenswichtige Adern der österreichischen Verkehrsinfrastruktur, die so verfügbar wie möglich gehalten werden müssen. Damit sie lange und dauerhaft in möglichst einwandfreien Zustand bleiben, sind Wartungsarbeiten notwendig, die zu zeitweisen Behinderungen führen können. Ein möglicher Grund für derartige Wartungsarbeiten ist das Drainagensystem, das kontinuierlich kontrolliert und gegebenenfalls saniert werden muss. Leobener Wissenschaftler forschen nun in einem groß angelegten Forschungsprojekt an effizienteren und langlebigeren Sanierungsmethoden.


Die Toray-Cetex®-Familie thermoplastischer Verbundwerkstoffe
Die bewährte Wahl für die Fertigung hoher Stückzahlen: Die Toray-Cetex®-Familie thermoplastischer Verbundwerkstoffe ist in einer Vielzahl von Faser/Harz-Kombinationen und Produktformaten erhältlich © Hufschmied Zerspanungssysteme

Carbonfaserverstärkte Thermoplaste optimal zerspanen

Hufschmied Virtual Masterclass zu Kompositmaterialien

22.02.2021

Am 4. März 2021 um 11:00 Uhr lädt Hufschmied Zerspanungssysteme Zerspanungsprofis zu einem weiteren Onlinefachseminar aus seiner erfolgreichen Virtual-Masterclass-Reihe ein. Der Titel lautet „Effective machining of high-performance carbon fibre reinforced thermoplastic composite materials“.


Steuer- und Lastschalter im Vordergrund, Mitarbeiterin von Kraus & Naimer im Hintergrund
Qualität steht bei Kraus & Naimer im Fokus © David Rudolf

Schalterspezialist Kraus & Naimer erhält erneut Leitbetriebe Austria-Zertifikat

18.02.2021

Der Spezialist für Spezialschalter Kraus & Naimer Produktion GmbH mit Sitz in Wien wurde erneut als ein österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Die Auszeichnung wurde im Rahmen einer digitalen Zertifikatsverleihung von Leitbetriebe Austria Geschäftsführerin Monica Rintersbacher an Finanzchef Mag. Harald Zeller übergeben.


Plattenaufteilsäge Mayer PS2 Z
Die Plattenaufteilsäge Mayer PS2 Z deckt vielfältigste Einsatzbereiche ab. Ausgestattet mit zahlreichen bewährten Details ist sie ein Universaltalent für die rationelle Bearbeitung unterschiedlichster Materialien © Felder Group

Leistungsstark, präzise & effizient im Kunststoff-Halbzeugzuschnitt

MAYER Plattenaufteilsägen kappa automatic 80 | 100 | 120 | 140 für maximale Effizienz im Einmannbetrieb

18.02.2021

Plattenaufteilsägen stehen an erster Stelle im Produktionsablauf und ermöglichen kürzeste Schnittzyklen mit perfekten Schnittergebnissen. Mayer Plattenaufteilsägen überzeugen mit gewohnt durchdachtem Maschinenkonzept und zahlreichen Detaillösungen, die jede Anforderung genau auf den Punkt bringen. Jede Maschinentype für sich steht bereits für absolute Spitzenleistungen. Je vielfältiger jedoch die Anforderungen der zu schneidenden Materialien sind, umso mehr sind es die kleinen Details, die über den Erfolg des gesamten Prozesses entscheiden.


FORMAT4 profit H150: 5-Achs-Nesting für 4.0-Möbelproduktion
FORMAT4 profit H150: 5-Achs-Nesting für 4.0-Möbelproduktion © Felder Gruppe

5-Achs-Nesting für 4.0-Kunststoffbearbeitung

FORMAT4 profit H150 - Das neue Nesting-CNC-Bearbeitungszentrum der Felder-Gruppe

18.02.2021

Die neue Nesting-CNC profit H150 von Format4 der Felder-Gruppe ist das perfekte CNC-Bearbeitungszentrum für zukunftssichere Kunststoffbearbeiter. Das Einsatzgebiet reicht von der Werbetechnik bis hin zu technisch anspruchsvollen Kunststoffbauteilen im Maschinenbau. Mit ihrer einfachen und intuitiven Bedienbarkeit ist die profit H150 für kleine und mittlere Unternehmen wie auch für die Industrie die ideale Lösung beim Anspruch an höchste Arbeitsqualität.


Die von Greiner Packaging produzierten Waschmittel-Verpackungen von Henkel mit mittlerweile 50 % r-PP-Anteil
Erneut ausgezeichnet: Die von Greiner Packaging produzierten Waschmittel-Verpackungen von Henkel mit mittlerweile 50 % r-PP-Anteil © Greiner Packaging

K3®-r-PP Verpackungen für Henkel bei den Worldstar Global Packaging Awards 2021 ausgezeichnet

18.02.2021

Markenhersteller Henkel und Greiner Packaging erhielten gleich zum Jahresbeginn 2021 eine weitere internationale Auszeichnung: Die K3®-r-PP-Verpackungen für die Persil 4in1 DISCS-Waschmittel mit 50 % Post-Consumer r-PP haben bei den Worldstar Global Packaging Awards 2021 der World Packaging Organisation (WPO) gewonnen.


© Wood K plus
© Wood K plus

Innovative Lösungen für eine kreislaufgeführte Bioökonomie

Fortsetzungsantrag des COMET K1-Zentrums

17.02.2021

Das Kompetenzzentrum Holz (Wood K plus) zählt zu den führenden Forschungseinrichtungen für biobasierte Materialien in Europa. Wood K plus wird im Rahmen des COMET-Förderprogramms als K1-Zentrum betrieben und gefördert. Aktuell wird der Förderantrag für die Periode 2023 - 2030 vorbereitet.


© ZKW Group
© ZKW Group

ZKW expandiert und erzielt rund eine Milliarde Euro Umsatz

Neue Büros in Tschechien und China sichern Wachstum – höchster Auftragsbestand der Unternehmensgeschichte

16.02.2021

Mit Anfang Mai erweitert die ZKW Group ihre zehn internationalen Standorte um ein neues Entwicklungsbüro im Olmütz/Tschechien sowie ein Vertriebs- und Entwicklungsbüro in Shanghai. Die neue Niederlassung in Olmütz wird das weltweite Engineering-Netzwerk unterstützen und zusätzlich zu den bisherigen Kapazitäten in Österreich weitere Entwicklungsaufgaben übernehmen. Zu Beginn werden 50 neue Arbeitsplätze geschaffen. Bis 2023 sollen mehr als 100 Fachkräfte beschäftigt werden. Das neue Vertriebs- und Entwicklungsbüro in Shanghai soll den bestehenden ZKW-Standort in Dalian unterstützen. Die Expansionsschritte unterstreichen den Erfolgskurs der ZKW Gruppe, die trotz Pandemie und eines schwierigen wirtschaftlichen Umfelds einen Umsatz von 1,03 Milliarden Euro im Jahr 2020 erzielen konnte. „Die Produktion an unseren Standorten konnte durch großen Organisationsaufwand und enorme Flexibilität durchgehend aufrechterhalten werden. Den Erfolg verdanken wir der großartigen Teamarbeit und dem Engagement aller Beschäftigten. Nun werden wir unserem globalen Entwicklungs-Footprint folgend noch weiterwachsen“, sagt Oliver Schubert, CEO der ZKW Group.


Geschäftsführer Pollmann Austria, Josef Bauer
Geschäftsführer Pollmann Austria, Josef Bauer © Pollmann

Pollmann Austria hat eine neue Spitze

Josef Bauer, Geschäftsführer Pollmann Austria stellt sich vor

15.02.2021

Seit 11. Jänner 2021 ist Josef Bauer der neue Geschäftsführer der Pollmann Austria GmbH. Durch seine langjährige Erfahrung im Automotiv-Sektor, sowie sein Know-how im Bereich Lean Management und Operation wurde Josef Bauer als idealer Kandidat für diese wichtige Position ausgewählt.


Thomas Gangl Ⓒ OMV AG
Thomas Gangl Ⓒ OMV AG

Thomas Gangl wird neuer CEO von Borealis ab 1. April 2021

Alfred Stern wurde zum OMV Vorstand für den Bereich Chemicals & Materials bestellt

15.02.2021

Nach dem Erwerb der Mehrheitsanteile an Borealis durch die OMV AG und der intensivierten und engen Zusammenarbeit zwischen OMV und Borealis hat der Aufsichtsrat von Borealis beschlossen, Thomas Gangl (49), derzeit Vorstandsmitglied der OMV AG, zum CEO von Borealis zu ernennen.


771 Einträge | 78 Seiten