Partnernews

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

FlexLED
FlexLED © Aspöck Systems GmbH

FlexLED – Lichtbänder mit Designfaktor „hoch“

10.06.2021

Aspöck Systems steht seit jeher für Qualität, Innovation und Flexibilität. Als Lichtdesigner der Nutzfahrzeugbranche, gelingt es uns – durch das klare Erscheinungsbild unserer LED-Lichtlösungen – Nutzen und Design noch mehr miteinander zu verschmelzen. Mit unserem Know-how erweitern wir unseren Leucht-Horizont nun mit einer neuen Spielart: den Lichtbändern FlexLED. Ein weiterer Meilenstein in der Firmengeschichte.


Zwei HASCO Mitarbeiter*innen vor dem HASCO SET, dem Standard Engineering Tool für den Formenbau
HASCO SET © HASCO

HASCO SET – Das Standard Engineering Tool für den Formenbau

10.06.2021

Konstrukteure von Spritzgießwerkzeugen schätzen die vielfältigen Möglichkeiten des HASCO Portals. Vom Formaufbauassistenten über die Stücklistengenerierung bis hin zur direkten und einfachen Bestellung von Qualitätsnormalien vereinfacht das Online-Portal Anwendern die tägliche Arbeit. Mit dem neuen HASCO SET- Standard Engineering Tool stellt der international führende Normalienhersteller jetzt eine völlig neu entwickelte Offline-Software zur Verfügung, die speziell auf die Bedürfnisse von Konstrukteuren im Formenbau zugeschnitten ist.


Leichtbau-Kameradrohne
Gewichtssparenden und hochfeste Composites sind der ideale Werkstoff für Drohnen. Studierende der FH Wels haben ihr Know-how und ihre Expertise der Leichtbautechnologie in die Entwicklung einer Kameradrohne eingebracht © FACC/Lukas Weninger

FACC Stipendiat*innen der FH OÖ Wels heben mit selbstgebauter Drohne ab

10.06.2021

Als Projekt im Rahmen des gemeinsamen Leichtbau- und Composite-Werkstoffe-Studienganges, das FACC in Kooperation mit der FH OÖ in Wels 2018 ins Leben rief, konstruierten Studierende eigenständig eine Leichtbau-Kameradrohne. Heuer im Frühjahr hat das Studierendenteam das komplexe Übungs- und Leichtbau-Demonstrationsprojekt erfolgreich abgeschlossen und zeigt damit eindrucksvoll die Zukunftschancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten des begehrten Bachelor-Studiums.


Der Greiner Nachhaltigkeitsbericht 2020
Der Greiner Nachhaltigkeitsbericht 2020 © Greiner AG

Auf dem Weg zum Green Champion

Greiner präsentiert Strategie und Bericht für eine nachhaltige Zukunft

10.06.2021

Strukturen und Prozesse von Grund auf neu denken und das Unternehmen für eine nachhaltige Zukunft rüsten: Greiner verschreibt sich dem Thema Nachhaltigkeit und macht das Unternehmen zukunftsfit. Als Green Champion will Greiner damit als Vorreiter in der Industrie vorangehen.


EVO-tech Hausmesse

23. und 24. Juni 2021

10.06.2021

Am 23. und 24. Juni 2021 laden wir wieder herzlich alle Kunden, Freunde und Interessenten zu unserer Hausmesse mit Vorstellung des EL-28 und EL-102 V2 nach Schörfling am Attersee ein.


Erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 für Biesterfeld trotz Corona-Krise

09.06.2021

Der Biesterfeld Konzern setzte 2020 seine erfolgreiche Geschäftsentwicklung trotz der COVID19-Pandemie fort. Zwar musste das Hamburger Familienunternehmen Umsatzeinbußen hinnehmen, erwirtschaftete aber dennoch Gesamteinnahmen in Höhe von 1,03 Mrd. Euro. Dank eines effektiven Kostenmanagements erzielte der Distributeur mit 42,8 Mio. Euro ein operatives Ergebnis über Plan.


FFG-gefördertes Projekt „zoneZ“
FFG-gefördertes Projekt „zoneZ“

ZKW forscht an Steuergeräten der Zukunft

FFG-gefördertes Projekt „zoneZ“ setzt auf interdisziplinäre Zusammenarbeit

08.06.2021

Im Rahmen des Forschungsprojekts „zoneZ“ arbeitet ZKW gemeinsam mit dem AIT Austrian Institute of Technology und dem Studiengang Mechatronik der Fachhochschule Wiener Neustadt (FHWN) an einer neuen Klasse von Steuergeräten für Kraftfahrzeuge. Das Projekt „zoneZ“ wird im Rahmen des FTI-Programms Mobilität der Zukunft durch das Bundesministerium für Klimaschutz gefördert bzw. finanziert und von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft abgewickelt.


Geschäftsführer Mario Haidlmair und Key Account Manager Markus Sattler mit einigen der bereits fertiggestellten Werkzeuge
Geschäftsführer Mario Haidlmair und Key Account Manager Markus Sattler mit einigen der bereits fertiggestellten Werkzeuge © HAIDLMAIR GmbH

HAIDLMAIR zieht größten Auftrag der Unternehmensgeschichte an Land

08.06.2021

Inmitten der globalen Pandemie und der womöglich größten Wirtschaftskrise der Geschichte, gibt es aber immer wieder auch positive Nachrichten von vielen Unternehmen. Eine dieser Meldungen betrifft das Nußbacher Werkzeugbauunternehmen HAIDLMAIR. Die Werkzeugbauspezialisten konnten ihren größten Auftrag der Unternehmensgeschichte unter Dach und Fach bringen.


Neuer In-Mold-Labeling-Musterbecher von Greiner Packaging aus kreislauforientiertem (bio-circular) Polypropylen von Borealis
Neuer In-Mold-Labeling-Musterbecher von Greiner Packaging aus kreislauforientiertem (bio-circular) Polypropylen von Borealis (BornewablesTM) © Greiner Packaging

Greiner Packaging produziert erste Muster-Becher aus BornewablesTM

07.06.2021

Mit dem BornewablesTM-Portfolio integriert Greiner Packaging erstmals nachwachsende Ressourcen in die Produktion von Lebensmittelbechern aus Polypropylen (PP) mit In-Mold-Labeling (IML) als Dekorationstechnologie. Die ersten Prototypen der Becher sind ab sofort erhältlich.


Europäische Kunststofferzeuger planen Milliardeninvestitionen in das Chemische Recycling

02.06.2021

PlasticsEurope kündigt Planungen für eine wesentliche Steigerung der Investitionen in das Chemische Recycling an: von 2,6 Milliarden Euro im Jahr 2025 auf 7,2 Milliarden Euro im Jahr 2030. Um die Investitionen in diese Schlüsseltechnologie und den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft weiter zu beschleunigen, fordert PlasticsEurope einen harmonisierten und klaren politischen und gesetzlichen Rahmen.


746 Einträge | 75 Seiten