Partnernews

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

Das Bild zeigt ein 3-schichtiges Rohr. Im Polarplot rechts oben (erstellt aus THz-Rohdaten, vgl. rechts unten) ist bei ca. 330° deutlich die Abweichung von der kreisförmigen Idealform der Einzellagen (Sagging) zu sehen
Das Bild zeigt ein 3-schichtiges Rohr. Im Polarplot rechts oben (erstellt aus THz-Rohdaten, vgl. rechts unten) ist bei ca. 330° deutlich die Abweichung von der kreisförmigen Idealform der Einzellagen (Sagging) zu sehen © RECENDT

Berührungslose Überwachung

02.11.2022

Das Überwachen von Produktionsprozessen in Echtzeit: ein Riesenvorteil in der Kunststoffverarbeitung. Die RECENDT GmbH macht genau das mit ihrer auf Licht basierenden Methode möglich.


Die RoboInkjet-Druckanlage bedruckt konformal ein 3D-Spritzgussteil
Die RoboInkjet-Druckanlage bedruckt konformal ein 3D-Spritzgussteil © PROFACTOR GmbH

Roboter trifft Digitaldruck

02.11.2022

Bedruckte Oberflächen findet man fast überall. Für eine optimale Bildqualität sowie eine effizientere und reibungslose Produktion setzt PROFACTOR auf die Symbiose von Tinte und Robotik.


rt-group belohnt Mitarbeiter:innen für Loyalität

25.10.2022

Die rt-group unterstützt seine Mitarbeiter:innen mit der Auszahlung einer abgabenfreien Prämie von 100,- Euro und belohnt Treue und Loyalität.


Gruppenbild: Referent:innen qualityaustria Lebensmittelforum 2022
v.l.n.r.: Franz Sinabell (Ökonom, Forschungsbereichskoordinator, WIFO - Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung), Michaela Knieli (Ernährungswissenschaftlerin, Umweltberaterin, Die Umweltberatung), Jürgen Schlösser (Gründungsmitglied des Runden Tisches für Allergenmanagement), Wolfgang Leger-Hillebrand (Branchenmanager Lebensmittelsicherheit, Quality Austria) © Anna Rauchenberger

Das war das qualityaustria Lebensmittelforum 2022

Diese Ver­änderungen kommen auf die Lebensmittel­branche zu

21.10.2022

Beim 13. qualityaustria Lebensmittelforum in Wien wurden neue Produkte der Standardgeber präsentiert, mit denen es gelingen soll, entlang der gesamten Wertschöpfungskette auch kleineren Produzenten den Einstieg in die systematische Auseinandersetzung mit den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) zu ermöglichen.


Die Geschäftsführer Wolfgang Auer (links) und Werner Schwarz an einer Spritzgießmaschine, die mit AISEMO Analytics ausgestattet ist
Die Geschäftsführer Wolfgang Auer (links) und Werner Schwarz an einer Spritzgießmaschine, die mit AISEMO Analytics ausgestattet ist © AISEMO

KI reduziert Maschinenstillstände

20.10.2022

In einem Forschungsprojekt arbeiten fünf Spritzgießunternehmen mit zwei Forschungspartnern und einem Digitalisierungsspezialisten zusammen, um die Stabilität des Spritzgießprozesses zu erhöhen und so Kosten und Ressourcen einzusparen.


Automated tape laying © TCKT
Automated tape laying © TCKT

Sustainable composites

18.10.2022

At the Transfer Centre for Plastics Technology in Wels, experts are working on fibre-reinforced plastics for lightweight construction. Sustainability and recycling are the future focal points. Research is being conducted on innovative recycling solutions for customers who can also have their materials and components tested.


Gewinner des „Goldenen Regenwurms“
v.l.: vorne Manuela und Erich Steindl (Janetschek), Kristina Hummel und Maria Geisberger (SONNENTOR), Brigitte Baldrian und Harald Hackel (Atelier Brigitte Baldrian), Karin Sommer (Global 2000), Marisa Offner (Quality Austria), hinten Christian Löschenbrand und Günther Lugauer (BellEquip GmbH), Manfred Ergott (Janetschek) © Claus Schindler

„Goldener Regenwurm“ für Quality Austria

Besonderes Umwelt­engagement ausgezeichnet

17.10.2022

Die Druckerei Janetschek verlieh im Oktober 2022 den „Goldenen Regenwurm“ als Anerkennung für jene Betriebe, die besonderes Umweltengagement gezeigt und das Humusaufbau-Projekt der Ökoregion Kaindorf durch Janetschek maßgeblich unterstützt haben.


Portrait Markus Wolfram, Head of Sales
Markus Wolfram, Head of Sales © Wittmann

Wittmann Technology mit neuem Head of Sales

17.10.2022

Mit 1. August 2022 wurde Markus Wolfram zum Head of Sales von WITTMANN Technology in Wien bestellt, dem Headquarter der WITTMANN Gruppe.


Hauke Grabau, Leiter des Bereichs Recycling bei der AST Kunststoffverarbeitung GmbH, vor der Lindner Kunststoffrecycling-Anlage.
Hauke Grabau, Leiter des Bereichs Recycling bei der AST Kunststoffverarbeitung GmbH, vor der Lindner Kunststoffrecycling-Anlage. In seinen Händen: einer der vielen AST-Kanister, die mit dem recycelten Granulat hergestellt werden © Lindner Recyclingtech

Circular Economy im Fokus

AST Gruppe setzt mit Kunststoffrecycling-Anlage von Lindner verstärkt auf Kreislaufwirtschaft

17.10.2022

Seit 2018 engagiert sich die AST Gruppe, Produzent von HDPE Kunststoffkanistern und -fässern, mit dem Reinigen und Rekonditionieren gebrauchter Gebinde für mehr Nachhaltigkeit im Produktionsprozess und sorgt so für eine längere Lebensdauer seiner Produkte. Seit 2021 wird der Kreislauf um ein weiteres Stück geschlossen – mit einer Kunststoffrecyclinganlage von Lindner werden Post-Consumer-Gebinde aufbereitet und für die Herstellung neuer Fässer und Kanister verwendet. Auch auf Grund des Einsatzes im Gefahrengut- und Lebensmittelbereich ist ein qualitativ hochwertiges Rezyklat entscheidend und bestens abgestimmte Recyclingprozesse essentiell.


Borealis Linz
Borealis und VERBUND planen ein gemeinsames Projekt, in dem grüner Wasserstoff in der Erzeugung von Düngemitteln, Melamin und technischem Stickstoff eingesetzt wird © Borealis

Gemeinsames Wasserstoff-Projekt im industriellen Maßstab von Borealis und VERBUND

14.10.2022

Borealis und VERBUND planen ein gemeinsames Projekt, in dem grüner Wasserstoff in der Erzeugung von Düngemitteln, Melamin und technischem Stickstoff eingesetzt wird.


1124 Einträge | 113 Seiten