Sunlumo gewann Energy Globe OÖ

<i>Foto: Thomas Penzinger</i>

15.06.2016

Mit seinem Eine-Welt-Solar-Kollektor aus Kunststoff holte sich Sunlumo am Montag, 30. Mai, in Kremsmünster den Energy Globe OÖ in der Kategorie Sustainable Plastics.

Der Expertenjury gefiel, dass der innovative Eine-Welt-Solar-Kollektor wesentlich günstiger und umweltfreundlicher ist als ein konventioneller Kollektor. Zudem ist dieser Solarkollektor Grundstein und Schlüsselkomponente für ein komplettes, kostengünstiges Solarsystem. Low-Cost und Off-Grid-Systeme, die sich künftig jeder leisten kann, werden möglich. Interessant sind Solarsysteme aus Kunststoff vor allem für Verbraucher in Schwellen- und Entwicklungsländern, die sich die aktuellen, hochpreisigen Produkte nicht leisten können. Gleichzeitig könnte mit der kostengünstigen, massentauglichen Produktion dieser Kollektoren der gesteigerte, weltweite Bedarf an Solarkollektorflächen gesichert werden.

Mit diesem Preis wurde der Solarprofi auch Anwärter für den Energy Globe 2016. Am 5. Juni wurden die Sieger aus 177 Ländern präsentiert, am 7. Juni fand im PowerTower der Energie AG in Linz die Siegerehrung statt. Der Energy Globe zeichnet seit 1999 jährlich herausragende Projekte aus, die Möglichkeiten zur Optimierung von Energieeffizient, Ressourcenschonung und den Einsatz erneuerbarer Energien aus aller Welt aufzeigt. Der Award ist der weltweit größte und bedeutendste Umweltpreis.

Der Energy Globe OÖ ist ein neuerlicher Ansporn für die Forschungs- und Entwicklungsarbeit von Sunlumo. Der Eine-Welt-Solar-Kollektor wurde im vergangenen Jahr bereits mit dem Solar Keymark Zertifikat sowie mit dem deutschen Bundespreis Ecodesign ausgezeichnet.

www.sunlumo.at