Granulierung für Masterbatches

Einfache und schnelle Reinigung dank der EWT
Einfache und schnelle Reinigung dank der EWT © ECON GmbH
ECON Color Masterbatch Edition
ECON Color Masterbatch Edition © ECON GmbH

07.04.2021

Wie die Wirtschaftlichkeit bei der Produktion von Farbmasterbatches gesteigert werden kann, zeigt das Weißkirchner Maschinenbauunternehmen ECON GmbH mit einer Innovation vor.

Die effiziente Reinigung der einzelnen Komponenten stellt für die Produktion von Farbmasterbatches einen wesentlichen wirtschaftlichen Faktor dar. ECON hat sich genauer mit diesen Herausforderungen auseinandergesetzt und in Zusammenarbeit mit Kunden eine effiziente Lösung zur Granulattrocknung entwickelt: das ECON Prozesswasser- und Trocknungssystem (EWT). „Dank der kompakten Konstruktion kann das EWT in nur 20 Minuten gereinigt werden. Zudem ist die Anlagenverfügbarkeit durch den schnellen Materialwechsel besonders hoch“, ist CSO Gerhard Hemetsberger stolz auf die neueste Entwicklung aus dem Hause ECON.

Führend bei Unterwassergranulierungen

ECON bietet mit der thermischen Trennung seit vielen Jahren die führende Technologie bei Unterwassergranulierungen an. Die innovative Technologie der ECON-Anlagen macht die Granulierung von Kunststoffen möglich, die sonst nicht oder nur schwer granulierbar wären. Mithilfe der patentierten thermischen Trennung können sowohl Kunststoffe mit hohen Temperaturanforderungen oder einem hohen Grad an Füllstoffen als auch Materialien mit einer hohen Melt Flow Rate (z. B. PP bis MFR 2.400) verarbeitet werden. Die patentierte Wärmeisolierung sorgt dabei für einen reibungslosen und effizienten Prozessablauf.

www.econ.eu


Das könnte Sie auch interessieren: