BRIMATECH Services GmbH

Bridging Markets and Technologies

Portrait Sabine Jung-Waclik, Key Researcher bei Brimatech
„Unser innovatives und interdisziplinäres Team hat Freude an herausfordernden Aufgaben und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen“, Sabine Jung-Waclik, Key Researcher bei Brimatech © Brimatech
Logo Brimatech

21.01.2022

Brimatech Services GmbH aus Wien unterstützt Organisationen bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder durch gezielte Marktforschung und maßgeschneiderte Business Development Aktivitäten.

Brimatech steht für Bridging Markets and Technologies. „Wir verbinden Märkte und Technologien. Das tun wir auf vielfältige Weise. Wir betreiben Marktforschung, sprechen mit Expert:innen und binden potenzielle Anwender frühzeitig ein. Wir erheben Trends und Einflussfaktoren auf den Markterfolg. Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden Geschäftsmodelle und strategische Konzepte,“ erklärt die Geschäftsführerin Susanne Katzler-Fuchs.

Das eigentümergeführte KMU wurde im Jahr 2008 in Wien gegründet und wird von zwei Frauen geleitet. Als Marktforschungs- und Beratungsunternehmen für technologieintensive Märkte unterstützt Brimatech die öffentliche Hand bei strategiepolitischen Fragestellungen und begleitet Innovatoren bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Aus Branchensicht liegt der Schwerpunkt des Unternehmens auf Luft- und Raumfahrt, Nanotechnologie sowie Green and Emerging Technologies.

Zu den Kunden von Brimatech zählen nationale und internationale Forschungs- und Entwicklungskonsortien, öffentliche Einrichtungen (insbesondere politische Entscheidungsträger mit starkem Technologiebezug), Forschungsorganisationen, Industrie und Start-up-Unternehmen.

Im Tätigkeitsfeld Forschung & Entwicklung ist Brimatech als Partner in nationalen und internationalen Projekten für die Identifizierung und Einbeziehung von Nutzern und Interessenvertretern, die Erstellung von Technologie- und F&E-Roadmaps, Marktstudien, Business Development, Dissemination- und Exploitation-Aktivitäten zuständig.

Brimatech ist seit 2011 der österreichische Technologietransfer-Broker für die Europäische Weltraumorganisation ESA. Dabei profitieren Anwendungen auf der Erde von Raumfahrttechnologien.

www.brimatech.at