Partnernews

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

Die platzsparende, kompakte Dosierzelle Sonderhoff 3E für das Schaumdichten, Kleben und Vergießen steht für eine ökonomische, effiziente und ökologische Fertigung © Henkel AG & Co. KGaA
Die platzsparende, kompakte Dosierzelle Sonderhoff 3E für das Schaumdichten, Kleben und Vergießen steht für eine ökonomische, effiziente und ökologische Fertigung © Henkel AG & Co. KGaA

Henkel präsentiert die neue Sonderhoff 3E Dosierzelle

Kompakte Misch- und Dosieranlage für zwei Komponenten

28.04.2020

Die neue, kompakt konstruierte Dosierzelle Sonderhoff 3E ist ökonomisch (Economic), effizient (Efficient) und ökologisch (Ecological). Mit dieser Misch- und Dosieranlage für zwei Komponenten werden flüssige, mittel- und hochviskose Polyurethane oder andere polymere Reaktionswerkstoffe exakt verarbeitet. Unter Einsatz der FIP- (Formed- In-Place-) Technologie werden 2-Komponenten Dichtungsschäume, Klebstoffe oder Vergussmassen über den CNC-gesteuerten Mischkopf frei programmierbar und präzise direkt auf das Bauteil aufgetragen.


ENGEL und Haidlmair engagieren sich gemeinsam, die Ausbreitung von Covid-19 zu verlangsamen: Die gezielt auf das neue Maskenwerkzeug zugeschnittenen Spritzgießmaschinen sind besonders schnell lieferbar. © ENGEL
ENGEL und Haidlmair engagieren sich gemeinsam, die Ausbreitung von Covid-19 zu verlangsamen: Die gezielt auf das neue Maskenwerkzeug zugeschnittenen Spritzgießmaschinen sind besonders schnell lieferbar. © ENGEL

ENGEL und Haidlmair gemeinsam gegen Covid-19

Mund-Nasen-Schutz in Rekordzeit

28.04.2020

ENGEL engagiert sich gemeinsam mit seinem Partner Haidlmair für eine weltweit bessere Versorgung mit Mund-Nasen-Schutz. In Rekordzeit hatte der Werkzeugbauer Haidlmair ein neues Werkzeugkonzept für die Herstellung von Mehrwegmasken entwickelt und umgesetzt, das jetzt weltweit von kunststoffverarbeitenden Betrieben eingesetzt wird. ENGEL liefert darauf abgestimmte Spritzgießmaschinen, ebenfalls in Rekordzeit. 


OÖ. Rotkreuz-Landesgeschäftsleiter-Stv. Thomas Märzinger, LH-Stellvertreterin Christine Haberlander, Greiner AG-Vorstandsvorsitzender Axel Kühner und OÖ. Rotkreuz-Präsident Aichinger Walter © OÖRK/Affenzeller
OÖ. Rotkreuz-Landesgeschäftsleiter-Stv. Thomas Märzinger, LH-Stellvertreterin Christine Haberlander, Greiner AG-Vorstandsvorsitzender Axel Kühner und OÖ. Rotkreuz-Präsident Aichinger Walter © OÖRK/Affenzeller

Greiner spendet 1.000 Matratzen

27.04.2020

In Corona-Zeiten prägen täglich neue Aufgabenfelder das Bild der Hilfe im OÖ. Roten Kreuz. Um die landesweit eingerichteten Sanitätssammelstellen und Notkrankenquartiere entsprechend auszustatten, spendete die Greiner AG 1.000 Matratzen aus Eigenproduktion.


Temperatur im Inneren der Mehrschichtstruktur, bei Füllung der dritten Komponente (Schnittdarstellung), Projekt Optisys © Simcon kunststofftechnische Software GmbH
Temperatur im Inneren der Mehrschichtstruktur, bei Füllung der dritten Komponente (Schnittdarstellung), Projekt Optisys © Simcon kunststofftechnische Software GmbH

Kunststoff statt Glas

Spritzgießsimulation ermöglicht neuartige Mehrschichtlinsen für LED-Scheinwerfer

27.04.2020

Beim Forschungsprojekt Optisys erweiterte Simcon seine Simulationssoftware CADMOULD um die Simulation von Mikrostrukturen an den Oberflächen von Kunststoffbauteilen.


Das CoLT Prüf- und Testcenter führt chemische, physikalische und mechanische Materialprüfungen nach Kundenwunsch aus. Zu den Kunden zählen regionale sowie internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. © FACC/Bartsch
Das CoLT Prüf- und Testcenter führt chemische, physikalische und mechanische Materialprüfungen nach Kundenwunsch aus. Zu den Kunden zählen regionale sowie internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. © FACC/Bartsch

Rasch reagiert: Desinfektion aus dem Innviertel

24.04.2020

Eigentlich betreibt Christoph Schöndorfer mit seiner CoLT GmbH ein Prüf- und Testlabor für verschiedenste Branchen. Seit einigen Wochen stellt er ein Desinfektionsmittel nach WHO-Rezept her.


Arthur von Dijk ist der neue Geschäftsführer von ENGEL Benelux mit Sitz in Houten in den Niederlanden. Er wechselt aus der Rohstoffindustrie zu ENGEL. © ENGEL
Arthur von Dijk ist der neue Geschäftsführer von ENGEL Benelux mit Sitz in Houten in den Niederlanden. Er wechselt aus der Rohstoffindustrie zu ENGEL. © ENGEL

ENGEL Frankreich und ENGEL Benelux mit neuen Geschäftsführern

23.04.2020

Romain Reyre und Arthur van Dijk sind die neuen Geschäftsführer im internationalen Vertriebsnetz des Spritzgießmaschinenbauers ENGEL. Romain Reyre leitet die Vertriebs- und Serviceniederlassung in Frankreich, Arthur van Dijk startet bei ENGEL Benelux.


v.l.n.r.: Rainer Weingraber, Geschäftsführer WITTMANN BATTENFELD, Stefanie Bettel, Geschäftsführerin MACK, Patrick Scheibenreiter, Gewerblicher Geschäftsführer und Prokurist MACK, mit COVID-19 Gesichtsschutz © MACK
v.l.n.r.: Rainer Weingraber, Geschäftsführer WITTMANN BATTENFELD, Stefanie Bettel, Geschäftsführerin MACK, Patrick Scheibenreiter, Gewerblicher Geschäftsführer und Prokurist MACK, mit COVID-19 Gesichtsschutz © MACK

Bügel und Bänder für COVID-19 Gesichtsschutz

Von MACK produziert auf Maschinen von WITTMANN BATTENFELD

21.04.2020

Die Firma MACK in Altenmarkt an der Triesting, Niederösterreich, beliefert seit Jahrzehnten eine Vielzahl von Branchen mit hochwertigen Teilen und Baugruppen aus Kunststoff. Zu den neuesten Produkten des Unternehmens gehört eine COVID-19 Gesichtsmaske, die Augen, Nase und Mund schützt. Bügel und Bänder für dieses Produkt werden mit Spritzgießmaschinen von WITTMANN BATTENFELD gefertigt.


Das Geschichtsschutzschild ist in 50 bis 65 Minuten einsatzbereit © Kunststofftechnik Leoben/Lukas Hentschel
Das Geschichtsschutzschild ist in 50 bis 65 Minuten einsatzbereit © Kunststofftechnik Leoben/Lukas Hentschel

Regionales Konsortium stellt Mehrweg-Gesichtsschutzschilde für regionale medizinische Einrichtungen her

20.04.2020

In Leoben werden von einem Konsortium aus regionalen Unternehmen sowie Lehrstühlen und Studierenden der Montanuniversität derzeit auf Hochtouren Gesichtsschutzschilde im 3D Druck-Verfahren für das Leobener Landeskrankenhaus sowie ansässige praktische Ärzte und Zahnärzte hergestellt. Die erste Tranche an Visieren von 150 Stück wurde dem Landeskrankenhaus Leoben bereits übergeben.


bage plastics: Neues leitfähiges Post-Consumer Polystyrol-Regranulat

19.04.2020

Dem österreichischen Unternehmen bage plastics GmbH ist es gelungen, ein elektrisch leitfähiges Polystyrol Regranulat auf post-consumer Basis zu entwickeln, welches einen elektrischen Widerstand von <106 Ohm aufweist. Mit dieser Innovation ergänzt der österreichische Post-Consumer Recycling-Experte für PS, ABS und PP sein Portfolio um ein weiteres recyceltes Polystyrol-Compound.


© SML
© SML

Kunststoffmaschinen-Hersteller SML stellt Anlagen für Schutzbekleidung zur Verfügung

17.04.2020

Nach dem Aufruf der Bundesregierung, die Produktion von Schutzbekleidung in Österreich anzukurbeln, stellt der Kunststoffmaschinenhersteller SML eine Technikumsanlage zur Produktion von Laminaten für Schutzbekleidung zur Verfügung. Produziert werden kann im Industriemaßstab auf einer hochmodernen Extrusionsanlage am Standort Redlham, die ansonsten für Kunden als Vorführanlage und für Produktentwicklung zur Verfügung steht.


548 Einträge | 55 Seiten