Partner News

Als KC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News kostenlos in unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Bilder) an kunststoff-cluster@biz-up.at!  

Los Angeles Fire Department kauft hybrides Feuerwehrfahrzeug von Rosenbauer © Rosenbauer International
Los Angeles Fire Department kauft hybrides Feuerwehrfahrzeug von Rosenbauer © Rosenbauer International

Los Angeles Fire Department kauft hybrides Feuerwehrfahrzeug von Rosenbauer

13.02.2020

Das Los Angeles Fire Department (LAFD) kauft als erste Feuerwehr in Nordamerika ein Vorserienfahrzeug auf Basis des Concept Fire Truck (CFT). Das hybride Feuerwehrfahrzeug von Rosenbauer soll im ersten Quartal 2021 ausgeliefert und in einem umfassenden Testbetrieb implementiert werden.


Dematic automatisiert das neue Logistikzentrum der ZKW Lichtsysteme GmbH und installiert dort ein maßgeschneidertes Dematic Multishuttle-Lager in Silobauweise. © Dematic
Dematic automatisiert das neue Logistikzentrum der ZKW Lichtsysteme GmbH und installiert dort ein maßgeschneidertes Dematic Multishuttle-Lager in Silobauweise. © Dematic

Dematic erhält Großauftrag des Automobilzulieferers ZKW

12.02.2020

Dematic automatisiert das neue Logistikzentrum der ZKW Lichtsysteme GmbH. Der Automobilzulieferer errichtet an seinem Hauptsitz in Wieselburg (Österreich) ein neues Gebäude zur Produktionsversorgung, da die bisherigen Lagerflächen nicht mehr ausreichen.


© Henkel AG & Co. KGaA

Henkel erweitert Portfolio um die Marke Sonderhoff

05.02.2020

Seit Ende Dezember 2019 ist die zweieinhalbjährige Integrationsphase der Sonderhoff-Unternehmensgruppe in die Henkel AG & Co. KGaA abgeschlossen.  Zum 1. Januar 2020 sind alle Sonderhoff Gesellschaften in den Unternehmensbereich Adhesive Technologies aufgegangen. Auch die ehemaligen Sonderhoff Standorte in Deutschland, Österreich, Italien und USA firmieren nun unter Henkel – einzig der Sonderhoff Standort in China wird unter dem bisherigen Namen fortgeführt. Die Kunden werden wie bisher von diesen Standorten aus betreut.


Von links nach rechts: Erhard Fux, Leiter der WITTMANN Schüttgut-Abteilung, Aaron Farrag, Leiter des Produktbereichs Drucklufttrocknung und Formenkühlung, Michael Wittmann, WITTMANN Geschäftsführer. © WITTMANN Kunststoffgeräte GmbH
Von links nach rechts: Erhard Fux, Leiter der WITTMANN Schüttgut-Abteilung, Aaron Farrag, Leiter des Produktbereichs Drucklufttrocknung und Formenkühlung, Michael Wittmann, WITTMANN Geschäftsführer. © WITTMANN Kunststoffgeräte GmbH

WITTMANN und FarragTech nun unter einem Dach

05.02.2020

Seit über 25 Jahren ist die FarragTech GmbH im Anlagenbau für die Kunststoffverarbeitung auf dem Sektor der Peripheriegeräte tätig, wobei Systeme im Bereich der Druckluft-Granulattrocknung einen Schwerpunkt des Produktspektrums darstellen. Als Erfinder des Druckluft-Granulattrockners sowie der internen Druckluft-Formenkühlung für Blasformprozesse stand FarragTech stets an der Spitze, was den Umgang mit den Möglichkeiten dieser Technologien betrifft. Einen weiteren Entwicklungsschwerpunkt des Unternehmens bildet der Schwitzwasserschutz für gekühlte Formwerkzeuge, dem FarragTech eine besonders energieeffiziente und ökonomische Ausprägung verlieh.


Mario Haidlmair und Stefan Hofmann freuen sich über ihr Joint Venture und sehen eine große Zukunft für die Digital Moulds GmbH. © HAIDLMAIR
Mario Haidlmair und Stefan Hofmann freuen sich über ihr Joint Venture und sehen eine große Zukunft für die Digital Moulds GmbH. © HAIDLMAIR

Digital Moulds GmbH: Joint Venture von HAIDLMAIR und Hofmann

05.02.2020

„Spritzgießwerkzeuge sind eigentlich ziemlich dumm!“ Mit dieser etwas provokanten Aussage hat Mario Haidlmair, Geschäftsführer des gleichnamigen Werkzeugbauspezialisten aus Nußbach, Oberösterreich, schon für manche erstaunte Gesichter bei Vorträgen gesorgt.


Axel Dick, Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR, Quality Austria © ARauchberger
Axel Dick, Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR, Quality Austria © ARauchberger

Öffentliche Hand will bei Umwelt­management­systemen Vorbild werden

6 Fakten zu deren Funktionsweise

04.02.2020

Mit der flächendeckenden Einführung von Umweltmanagementsystemen will der öffentliche Sektor eine Vorbildwirkung erzielen. Bereits jetzt sind mehr als 1000 Organisationen in Österreich nach der Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert – darunter Konzerne, KMUs, NGOs und eben auch Behörden. Der Umwelt-Experte Axel Dick von Quality Austria erklärt, wie Umweltmanagementsysteme in Unternehmen funktionieren, warum interne und externe Auditoren notwendig sind und warum jede Organisation ihre eigenen Umweltziele festlegen muss.


© ZKW Group
© ZKW Group

ZKW errichtet neues Entwicklungslabor in Wieselburg

04.02.2020

ZKW baut seinen Firmensitz in Wieselburg kräftig aus: Gleichzeitig mit dem Neubau des Logistikzentrums errichtet der Lichtsysteme-Spezialist ein neues Entwicklungslabor. Das Projekt umfasst eine Fläche von 2.500 Quadratmeter und eine Investition von rund sieben Millionen Euro in den nächsten zwei Jahren. Der Spatenstich wird im Frühjahr 2020 erfolgen. Im Sommer 2021 soll das neue Labor gemeinsam mit der neuen Logistiklösung in Betrieb gehen. „Wieselburg ist die Keimzelle für Innovation und der wesentliche Treiber für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg. Mit dieser zukunftsweisenden Investition stärken wir den Standort, indem wir zusätzliche Arbeitsplätze für Fachkräfte im technischen Bereich schaffen und weitere Kompetenzen im Bereich Elektronik aufbauen”, erklärt Oliver Schubert, CEO der ZKW Group.


Meusburger bietet Fräser in unterschiedlichen Ausführungen als passende Lösung zur Hartbearbeitung © Meusburger Georg GmbH & Co KG
Meusburger bietet Fräser in unterschiedlichen Ausführungen als passende Lösung zur Hartbearbeitung © Meusburger Georg GmbH & Co KG

Fräswerkzeuge von Meusburger speziell für die Hartbearbeitung

31.01.2020

Meusburger bietet die optimale Lösung für Bearbeitung von gehärtetem Material bis 67 HRC. Die Hartfräser in verschiedenen Ausführungen erzielen höchste Präzision und Qualität. Die meisten Fräswerkzeuge werden bei Meusburger in der eigenen Produktion verwendet. Damit ist das Sortiment perfekt auf die Anforderungen und Materialien im Werkzeug- und Formenbau abgestimmt.


Für schnelle Auftragsdurchläufe und extreme Flexibilität sorgen 18 Extrusionsanlagen, die im Schicht-Modell betrieben werden © AW GmbH
Für schnelle Auftragsdurchläufe und extreme Flexibilität sorgen 18 Extrusionsanlagen, die im Schicht-Modell betrieben werden © AW GmbH

pexopol GmbH: Übernahme der Österreich-Vertretung für den deutschen Masterbatchhersteller AW GmbH

29.01.2020

Mit Beginn des neuen Jahres übernimmt die pexopol GmbH mit Sitz in Krems an der Donau offiziell die Österreich-Vertretung für den Masterbatchhersteller AW GmbH aus dem oberfränkischen Lichtenfels.


VOST Kunststofftechnik GmbH: nachhaltiger Kunststoff

29.01.2020

Die VOST Kunststofftechnik GmbH ist einer der Projektpartner, beim Projekt RHO (Recycling Healing PolyOlefins), welche mit der TU Wien Teil eines Netzwerks, dessen Fokus in der Bereitstellung von hochwertigen Recyclaten mit konstanten Eigenschaften liegt.


509 Einträge | 51 Seiten