StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

Hier gelangen Sie zum Nachrichtenportal - exklusiv für Kunststoff-Cluster-Partner.

Vorausschauende Analytik für den Spritzguss und Compounding

05.02.2018

Die Produktivität in der Fertigung von Spritzgussbauteilen aus Hochleistungskunststoffen zu steigern, stand im Zentrum einer Fachveranstaltung des Kunststoff-Clusters am 31. Jänner 2018 an der Johannes Kepler Universität in Linz.


Über 40 Teilnehmer trafen sich beim traditionellen Neujahrstreffen der Formen- und Werkzeugbauer.<br><i>Bilder: ecoplus/Business Upper Austria</i>

7. Branchentreff der Formen- und Werkzeugbauer

31.01.2018

Traditionellerweise fand am 22. Jänner 2018 bereits zum 7. Mal das Neujahrstreffen der Werkzeugbauer in der Luftburg im Prater statt. Das Branchentreff vergrößert sich jährlich und ist bereits Fixpunkt für viele Teilnehmer.


Erfahrungsaustauschrunde Spritzguss

30.01.2018

Der Kunststoff-Cluster organisiert auch heuer wieder ein Erfahrungsaustauschtreffen zu aktuellen und herausfordernden Themen im Bereich Spritzguss. Die ERFA-Reihe richtet sich an alle Personen und Firmen die an den neuen Herausforderungen im Spritzgussbereich interessiert sind und sich gerne mit anderen Unternehmen austauschen.


Teilnehmer Bionik-Workshop
Über 30 TeilnehmerInnen nahmen am Bionik-Workshop am 23. Jänner teil

Workshop Innovationsmanagement - Bionik als neuartige Inspirationsquelle

26.01.2018

Was wir von Bienen lernen können war nur eines von vielen Beispielen, das den 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am 23. Jänner 2018 bei einem Praxisworkshop zum Thema „Bionik und Innovation“ näher gebracht wurde. Die zentrale Fragestellung war: Wie können mithilfe der Bionik neue Ideen für Produkte und Prozesse generiert werden?


ÖLI - Altölsammelbehälter aus Kunststoff
ÖLI - Altölsammelbehälter aus Kunststoff<br>Bildquelle: ÖLI</>

ViCE-Hub - Initiative Wertschöpfung durch Kreislaufwirtschaft

11.01.2018

Brancheninitiative ViCE-Hub - Value-Implementation by Circular Economy Hub
Als Kunststoffbranche und Kunststoffstandort sind wir gefordert aufzuzeigen, wo es Möglichkeiten gibt Kunststoffe aus Sammelsystemen wieder zu hochwertigen Produkten zu machen. Das österreichische Technologie und Prozesswissen zu bündeln und Wertschöpfung daraus zu generieren ist eine große Chance, die es zu nutzen gilt. Werden Sie aktiver Teil unserer Brancheninitiative!


Bild: Syda Productions / Fotolia

Kooperation mit ökologischer Vorreiterrolle

10.01.2018

Die Verwendung des eigenen Produktionsabfalls in einer Druckerei und die Umstellung der Lieferkette auf 100 Prozent regionale Wertschöpfung – das sind die ambitionierten Ziele im Clusterprojekt "ecoprint.at".


Reinhold W. Lang, JKU-IPMT

Stakeholderworkshop Produktion der Zukunft - Photovoltaik und Windkraft im Fokus

11.12.2017

Im 3. und letzten Experten- und Stakeholder-Workshop Ende November wurden der aktuelle Stand der Technik zu Kunststoffen in der Photovoltaik und der Windkraft dargestellt, und neue Forschungs- und Entwicklungsansätze zu Kunststoffbasierenden Verarbeitungs-und Produktionstechnologien ausgelotet und diskutiert.


Werner Pamminger (re), Geschäftsführer der Business Upper Austria, überreichte dem neuen Beiratssprecher des Kunststoff-Clusters Manfred Hackl die Ernennungsurkunde.

Das war der 4. Internationale Polymerkongress

11.12.2017

Integrierte Kreislaufwirtschaft, Digitalisierung und Biokunststoffe: Diese Themen standen u.a. am 5. und 6. Dezember 2017 beim 4. Internationalen Polymerkongress im Bildungshaus Schloss Puchberg im Zentrum zahlreicher Vorträge und Diskussionen.


„Wir bringen Unternehmen zusammen“<br><i>Bild: sdecoret/Fotolia</i>

Innovation durch Kooperation

07.12.2017

Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen zu forcieren, darauf zielen die Aktivitäten im Kunststoff-Cluster hauptsächlich ab. Durch Kooperation über Unternehmensgrenzen hinweg, entsteht ein Mehrwert für die einzelnen Unternehmen.


Partner-Guide der Kunststoff-Branche Ausgabe 2018/2019

Neuer Partner-Guide der Kunststoffbranche

04.12.2017

Als Unterstützung für Ihre Innovationen finden Sie im neuen Partner-Guide des Kunststoff-Clusters ein starkes Branchen-Netzwerk mit 400 potenziellen Kooperationspartnern.


441 Einträge | 45 Seiten

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061

Kooperationspartner finden