Leuchte 2020

Projektstart
01.12.2013

Projektende
31.03.2015

Projektstatus:
abgeschlossen

Durch die Entwicklung eines „optimalen Spritzgussproduktes- Leuchte 2020“ für die Fertigung hochqualitativer,hochfunktioneller Bauteile / Systeme für Beleuchtungssysteme soll die Wettbewerbssituation von Aspöck in Oberösterreich, aber auch die der Partner in deren Geschäftsfeldern, verbessert bzw. ausgebaut werden.

>> Ziel ist die Schaffung einer Plattform von Hybridleuchten, die in der Erstausrüstung die günstige, Standardlampe einsetzt, in der Folge aber auch mit LED Technologie nachgerüstet werden kann.

>> Zur nachhaltigen Absicherung der Projektergebnisse wird die Umsetzung des neuen Entwicklungsprozesses in einem Handbuch dokumentiert

>> Als Know How Transfer-Ziel ist ein „Train the trainer“ Prozess vorgese-hen, der besonders bei ASPÖCK und PTM zur Anwendung kommen wird.

>> die Evaluierung des Projekts soll in den Parametern Kosten (-20%) und Qualität messbar positiv zur Standortsicherung bei allen drei involvierten Firmen beitragen.

>> Darstellung einer neuen Leuchtengeneration mit dem Ziel, Komplettan-bieter sein zu können

Projektpartner

HARATECH GmbH zur Website
PTM Kunststofftechnologie GmbH zur Website