Intelligente Produktion für innovative Energietechnologien - Polymertechnologien für Photovoltaik und Windkraft

Veranstalter
JKU Institute of Polymeric Materials and Testing

Veranstaltungsort
Hotel Kolping
Gesellenhausstraße 5
4020 Linz

Veranstaltungsdatum
30.11.2017
09:00 - 16:00 Uhr

Ansprechperson
Reinhold W. Lang
T: +43 (732) 24686610
F: +43 732 2468 6613
E-Mail

Im Rahmen eines Projektes des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologien (bmvit) werden die besonderen Möglichkeiten und Chancen für den Forschungs- und Wirtschaftsstandort Österreich vor dem Hintergrund bestehender nationaler Entwicklungen aber insbesondere auch internationaler Entwicklungen im Bereich von Polymerwerkstoffen für die Photovoltaik und die Windkraft erarbeitet und bewertet. Dazu wird eine Serie von drei Experten- und Stakeholder-Workshops veranstaltet.

Im 3. und letzten Experten- und Stakeholder-Workshop werden nun wieder der aktuelle Stand der Technik zu Kunststoffen in der Photovoltaik und der Windkraft dargestellt, und neue Forschungs- und Entwicklungsansätze zu Kunststoffbasierenden Verarbeitungs- und Produktionstechnologien ausgelotet und diskutiert.

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologien (bmvit), das Institut für Polymerwerkstoffe und Prüfung (JKU-IPMT) der Johannes Kepler Universität Linz und der Kunststoff-Cluster laden herzlich zur Veranstaltung ein.

Durch Ihre Teilnahme am Workshop haben Sie die Möglichkeit an der Gestaltung künftiger Ausschreibungen im Themenbereich mitzuwirken.