TIM Expertentag Biokunststoffe

Veranstalter
TIM - Technologie- und Innovations-Management in Kooperation mit KC

Veranstaltungsort
Medienraum Business Upper Austria
Bauteil B, Stiege 2, 5. Stock
Hafenstraße 47-51
4020 Linz

Veranstaltungsdatum
12.12.2017
13:30 -18:00 Uhr

Ansprechperson
Claudia Stift
T: +43 (732) 798105437
E-Mail

MATERIALIEN & EINSATZMÖGLICHKEITEN

Kunststoffe sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie werden vielseitig eingesetzt. Unabhängig von ihrem Aussehen besteht Kunststoff zum größten Teil aus Erdöl – einer stark begrenzten Ressource.

In vielen Bereichen könnten Biokunststoffe (Biopolymere), also Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen, eine mögliche und ökologische Alternative sein.

Wir beschäftigen uns im Rahmen dieses Expertentages mit den Materialien für Biopolymere und deren Einsatzmöglichkeiten. Auch Einsatzgrenzen werden thematisiert.

Ziel ist es, Ansätze für die Substitution von derzeit konventionellen Kunststoffen aufzuzeigen. Biokunststoffe sind Hoffnungsträger, wenn es darum geht, Nachteile der großflächigen Anwendung herkömmlicher Kunststoffe zu überwinden. Zahlreiche Beispiele zeigen, dass dies in immer größerer Dimension auch tatsächlich möglich ist.

Zielgruppe:
Geschäftsführung, Innovations-, F&E- und Produktionsverantwortliche
Produzenten und produktionsnahe Dienstleister, sowie weitere am Thema Interessierte

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Business Upper Austria - OÖ Wirtschaftsagentur GmbH (
http://www.biz-up.at/334.php)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kunststoff-Cluster

 

Gebühren

Teilnahmegebühr € 39,- (Unkostenbeitrag)

Anmeldeschluss

07.12.2017