Erfolgreicher Kunststofftechniktag in Leoben

Schülerinnen und Schüler von der Unterstufe bis zu den Matura-Jahrgängen nahmen teil
Schülerinnen und Schüler von der Unterstufe bis zu den Matura-Jahrgängen nahmen teil.
Begleitet von erfahrenen KunststofftechnikerInnen wurden an mehreren Stationen spannende Versuche durchgeführt.
Begleitet von erfahrenen KunststofftechnikerInnen wurden an mehreren Stationen spannende Versuche durchgeführt.
Bild:© Montanuniversität Leoben

09.03.2017

Rund 80 Schülerinnen und Schüler aus der Steiermark und Wien nutzten am Freitag, den 03.03.2017, die Gelegenheit, die spannende Welt der Kunststoffe aus nächster Nähe kennenzulernen. Im Rahmen des Kunststoff-Tages 2017 wurde ihnen am Department Kunststofftechnik an der Montanuniversität Leoben Kunststoffe angreif- und vorstellbar gemacht.

Ziel dieser Veranstaltung war es, jungen Menschen einen lebendigen Einblick in den Beruf der Kunststofftechnikerin und des Kunststofftechnikers zu geben. Dabei kamen auch andere wichtige Fragen wie das Leben und Studieren in Leoben nicht zu kurz.

Die Kunststofftechnik hat einiges zu bieten
Die Jugendlichen erhielten zunächst eine spannende Einführung in die Welt der Kunststoffe. Dabei wurde besonderer Wert auf das lebensnahe Vermitteln der unterschiedlichen Forschungsrichtungen gelegt. Es wurden Beispiele gewählt, die zeigten, dass Kunststoffe unseren Alltag in vielfältiger Weise erleichtern.

Der Werkstoff des 21. Jahrhunderts
Nach dem kurzen Theorie-Vortrag folgten Laborführungen, bei denen der Weg vom Werkstoff zu einem Bauteil anschaulich gemacht wurde. Begleitet von unseren erfahrenen Kunststofftechnikerinnen und Kunststofftechnikern wurden an mehreren Stationen spannende Versuche durchgeführt. Die Anwesenden konnten miterleben, wie aus Kunststoffen hochwertige Produkte hergestellt bzw. auf ihre alltägliche Tauglichkeit geprüft werden und dass Kunststoff auf Grund seiner vielzähligen Einsatzmöglichkeiten zu Recht den Titel „Werkstoff des 21. Jahrhunderts“ trägt.

In den Pausen beantworteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende in persönlichen Gesprächen alle Fragen der Besucherinnen und Besucher und die Montanuniversität, die Kunststofftechnik und die Stadt Leoben wurden aus persönlicher Sicht vorgestellt. Dies ermöglichte den Schülerinnen und Schülern das Studium in Leoben aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln kennenzulernen.

Neugierig? Interessiert?
Aufgrund des großen Erfolges im heurigen Jahr wird der Kunststoff-Tag auch im nächsten Jahr wieder veranstaltet. Interessierte Schülerinnen und Schüler werden wieder alle Antworten rund um das Studium Kunststofftechnik erhalten.

www.kunststofftechnik.at