Unser Angebot. Ihre Mitgliedschaft.

Alle Unternehmen sowie Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, die im Kunststoff-Sektor tätig sind, können Partner im Kunststoff-Cluster werden.
Für die Teilnahme am Netzwerk sind Partnerbeiträge (pauschale Jahresbeiträge) zu entrichten, die einen Teil des Finanzierungsbedarfes des Clusters decken.
Diese Partnerbeiträge unterliegen einer jährlichen Wertanpassung.

Die Partnerbeiträge für die Cluster-Partnerschaft betragen im Jahr 2017:

  • €    350,-- (exkl. MwSt.) für Kleinstunternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern
  • €    695,-- (exkl. MwSt.) für klein- und mittelständische Unternehmen (KMU*) von 10-249 Mitarbeitern
  • € 1.380,-- (exkl. MwSt.) für Großunternehmen (ab 250 Mitarbeitern)

    * KMU-Definition (EU): weniger als 250 Mitarbeiter, weniger als 50 Mio. Euro Umsatz oder weniger als 43 Mio. Euro Bilanzsumme und max. 25-prozentige Beteiligung eines oder mehrerer Großunternehmen

 

Den Kosten der Mitgliedschaft steht ein vielfacher Nutzen (Unsere Leistungen. Ihr Nutzen.) gegenüber.

Fordern Sie Ihr unverbindliches Infopackage an

KC-Beitrittserklärung & KC-Fragebogen

Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.