Erfahrungsaustausch Qualitätsmanagement startet in neue Runde

Viermal im Jahr trifft sich die ERFA-Gruppe Qualitätsmanagement.
Viermal im Jahr trifft sich die ERFA-Gruppe Qualitätsmanagement.
Teilnehmende Unternehmen der Erfahrungsaustauschrunde Qualitätsmanagement 2017.

13.02.2017

Am 8. Februar 2017 startete der Erfahrungsaustausch Qualitätsmanagement in neuer Runde zum Thema EPOS bei ENGEL in St. Valentin.

Mit dabei sind Experten aus folgenden 11 namhaften Unternehmen:

• AGRU Kunststofftechnik GmbH
• ENGEL Austria GmbH
• EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen Ges.m.b.H
• GEBERIT Produktions GmbH
• HAGLEITNER Technology International GmbH
• HEXCEL Composites GmbH & Co KG
• METTEC Guss Metallgießerei und Formenbau GmbH
• NGR Next Generation Recyclingmaschinen GmbH
• POLLMANN International GmbH
• POLYTEC PLASTICS GmbH
• PRAHER Plastics Austria GmbH
• sowie die Fachhochschule Oberösterreich Campus Steyr.  

EPOS bezeichnet das ENGEL ProzessOptimierungsSystem und steht für ein Shopfloor Managementsystem, mit dem ENGEL seine Stellung als Weltmarkt- und Technologieführer für Spritzgussmaschinen weiter ausbauen und stärken will.

ENGEL betreibt EPOS aktiv seit 3 Jahren am Shopfloor. Nach dem Motto: "Binde alle Mitarbeiter ein, die für den Prozess verantwortlich sind, erkenne Abweichungen und optimiere diese schnell und systematisch", wird EPOS bei ENGEL umgesetzt.

Karl Tröbinger (Leiter Qualitätsmanagement bei ENGEL St. Valentin) hob hervor, dass durch die tägliche Besprechung an den EPOS Boards alle Mitarbeiter über Wesentliches informiert sind und dadurch Besprechungen massiv reduziert werden konnten, sowie durch das Einbeziehen der Teams Fehler einfacher und schneller abgestellt werden können.

Die Teilnehmer lernten die Lean Kultur bei ENGEL im Produktionswerk für Großmaschinen mit 3500 kN bis 55000 kN Schließkraft in St. Valentin kennen und diskutierten mit Experten aus anderen Unternehmen über Ihre Erfahrungen und Herausforderungen.

Interessant waren die übersichtlichen und strukturierten EPOS Boards. Wolfgang Leitner von CNH Industrial Österreich GmbH meinte dazu: "Es gibt keine Reizüberflutung durch Infoboards, das ist nicht in allen Unternehmen so."

Thomas Narbeshuber von Agru zum Erfahrungsaustausch bei ENGEL in St. Valentin: "Es war sehr imposant das ENGEL Großmaschinenwerk in Natura zu sehen! Großes Lob, es hat mir sehr gut gefallen!"


Nächstes Treffen
Das nächste Treffen der ERFA-Runde Qualitätsmanagement findet am 17. Mai 2017 bei Hagleitner Technology International GmbH in Zell am See statt.

Mehr Infos zur ERFA Qualitätsmanagement


Foto: Mag. (FH) Doris Würzlhuber

Mag. (FH) Doris Würzlhuber

Projektmanagement

Fachbereiche: Werkzeugbau, Jugend in die Technik, Qualitätsmanagement
Bürozeiten: Mi 08:00 - 17:00 Uhr 
                     Do 08:00 - 16:00 Uhr

Mobil: +43 664 8481228