Automatischer Wendewickler für PP-Folien

Projektstart
01.06.2000

Projektende
31.05.2001

Projektstatus:
abgeschlossen

Ziel dieses Kooperationsprojektes war die Entwicklung und Erprobung einer neuen kostengünstigen Wickeltechnologie für dünne PP (Polypropylen)-Folien. Dabei sollte gleichzeitig die Qualität der bedruckten und konfektionierten PP-Folien verbessert werden. Dieser Wickler sollte einerseits einen sehr einfachen mechanischen Aufbau als Wendewickler haben, um die Verkaufspreise niedrig zu halten, andererseits sollte dieser Wickler mit einer Reihe hervorragender Details und neuer Ideen ausgestattet sein, die diesen Wickler betriebssicher und einfach in der Bedienung machen.

Projektbericht

Projektpartner

JODL Verpackungen GmbH zur Website
Plaspack Netze GmbH zur Website
SML Maschinengesellschaft m.b.H. zur Website